Nächste Reise Vorherige Reise
Standard
Komfort
Luxus
Preise ab
Preis/Person
Internat. Flüge nicht inklusive
3.127 €
Preis für 4 Pers.
2.662 € p.P.
Preis für 6 Pers.
2.540 € p.P.

12 Tage

Mit Guide

Standard

Fragen Sie kostenlos an! Erhalten Sie ein kostenloses Angebot von Ihrer lokalen Reiseagentur innerhalb von 48 Stunden. Völlig unverbindlich.

Martina ist unser Destinationsexperte in Tansania.

Spezialisierung:

  • Passion für Wildtiere
  • Kleine Boutique Unterkünfte
  • Alltag und Kultur der Menschen
  • Das magisches Sansibar

trip.me Sicherheit Plus

  • Zahlung per Überweisung oder Kreditkarte
  • Absicherung bei Insolvenz der Reiseagentur
  • Zahlungsverwaltung
  • Erhalten Sie diese Sicherheiten für 2,5 % zusätzlich.
Mehr Infos

Aktivitäten & Transport

  • Safari
  • Tierbeobachtung
  • Vogelbeobachtung
  • Wandern
  • Fahrzeug mit Fahrer
  • Flug
  • 4x4

Reiseschwerpunkte

Natur & Landschaft
Tierwelt
Entspannung pur

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Safari Reise Tansania und Sansibar Urlaub

Private Tour - Vollverpflegung - Kleine Boutique Unterkünfte - Die 4 berühmte Wildparks - Strand und Kultur in Sansibar
Einzigartig:
  • Pirschfahrten in Tarangire, Manyara, Serengeti und Ngorongoro
  • Kleine Boutique Lodges und Zeltlager
  • Wanderung am Kraterrand von Ngorongoro
  • Atmosphäre wie aus 1001 Nächte in Sansibar

Während dieser 12-tägigen Tour entdecken Sie die schönsten Orte Tansanias. Sie besuchen den Tarangire Nationalpark, der für seine vielen Elefantenherden und riesigen Baobab-Bäume berühmt ist, den Manyara-See mit den baumkletternde Löwen und werden in vielen weiteren Momenten mit der unglaublichen Natur in Berührung kommen. Ein solches Highlight ist der Besuch des Ngorongoro Parks, wo Sie die Big Five sehen können. Hier können Sie auch auf dem Kraterrand zwischen den wilden Tieren spazieren! Auf dieser Reise dürfen die weitläufigen Ebenen der Serengeti nicht fehlen, wo Sie für zwei Nächte verweilen. Nach einer Safari fliegen Sie nach Sansibar für einen kulturellen Ausflug in die Altstadt von Stone Town und entspannen am weißen Strand und azurblauen Wasser des Indischen Ozeans.

  Weiterlesen

Leistungen der Reise

Inkludiert
  • 11 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • 11 x Frühstück, 7 x Mittagessen, 10 x Abendessen
  • Flughafentransfer am 1. Tag
  • 4x4 Safari-Wagen mit Pop-up-Dach, Kühlbox, Fernglas, Ladestation und WLAN
  • Englischsprechender Chauffeur/Guide
  • Pirschfahrten wie im Programm
  • Alle Parkgelder, Eintrittsgebühren und Naturschutzfonds
  • Mineralwasser, Kaffee und Tee im Safari-Fahrzeug
  • Spaziergang Ngorongoro Kraterrand
  • AMREF Flying Doctors Evakuierungsversicherung
  • Flug Arusha-Zanzibar
  • Alle Transporte in Sansibar im Minibus mit Klimaanlage
  • Englischsprachige Reiseführer in Sansibar
  • Stadtrundgang in Stone Town
  • Gewürze-Tour in Sansibar
  • Touristensteuer
Exkludiert
  • Internationaler Flug
  • Trinkgelder (empfohlen wird bei Zufriedenheit 15-20 US $ pro Gruppe für den Chauffeur/Guide)
  • Getränke während der Mahlzeiten
  • Sansibar Infrastruktur-Steuer (1,50 US $ pro Person und Nacht, im Hotel zu zahlen)
Optional (Auf Anfrage)
  • Nachtprischfahrt in Manyara (110 US $ pp)
  • Ballonsafari in der Serengeti (570 US $ pp)
  • Sunset Cruise in Sansibar (30 US $ pp)
  • Extra Nacht im Beach Hotel in Halbpension (ab 95 US $ pro Person und Nacht)

Reiseidee - nach Ihren Wünschen anpassbar

Arusha  

Karibu heißt 'Willkommen'

Heute fliegen Sie zum internationalen Flughafen Kilimanjaro, wo Sie von Ihrem Fahrer/Reiseführer empfangen werden, der Sie zu Ihrer ersten Lodge in der Region Arusha bringt.



Den Rest des Tages können Sie sich vom Flug erholen, in den tropischen Gärten spazieren gehen oder nur am Pool ausspannen.

Tag 1
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Green Hills Of Africa

Komfort-Unterkunft

Arumeru River Lodge

Luxus-Unterkunft

Arusha Villa

Tarangire National Park  

Elefanten und Baobab-Bäume im Tarangire Nationalpark

Von Arusha geht es in ca. 2 Stunden zum Tarangire Nationalpark. Dieser beeindruckende Park ist für die mehr als 6.000 Elefanten bekannt, die sich in der Nähe des Tarangire-Flusses versammeln und dort ihren Durst stillen. Zusätzlich gibt es eine Vielzahl von Büffeln, Gnus, Antilopen, Giraffen, Zebras, Strauße, Löwen, Leoparden und sogar Geparden. Dazu kommen mehr als 450 Vogelarten. Der Park ist mit tausenden von Baobab-Bäumen bewachsen, von denen einige mehr als 10 Meter breit sind.



Nehmen Sie Ihr Picknick-Mittagessen umgeben von kleinen Affen auf einem schönen Platz mit Blick über den Fluss und die Elefanten ein.



Abends erwarten Sie in Ihrer Lodge oder im Camp eine erfrischende Dusche, ein leckeres Abendessen und interessante Gespräche am Lagerfeuer.

Tag 2
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Sangaiwe Tented Camp

Komfort-Unterkunft

Osupuko Tarangire Lodge

Luxus-Unterkunft

Nimali Tarangire

Serengeti National Park  

Serengetis Große Migration

Es ist Zeit, um die Großen Tiermigration der Gnus und Zebras in der Serengeti aufzusuchen! Unzählige Gnus, Gazellen und Zebras wandern in der Trockenzeit von der südlichen Serengeti in den Norden und überqueren den Mara-Fluss in Richtung Kenia und wieder zurück. Sie jagen dem Regen und dem frischen Gras nach. Diesen Mega-Herden folgen natürlich die großen Raubkatzen. Löwen lauern ihnen auf und Leoparden warten in den Bäumen, bis das Frischfleisch vorbei spaziert. Aber auch Wildhunde, Hyänen, Schakale und Krokodile sind sehr interessiert.



Natürlich ist die Natur immer unberechenbar und man kann nichts garantieren, aber Ihr Reiseführer wird alles tun, um die Herden aufzuspüren. Ihre Unterkunft befindet sich immer in oder in der Nähe der Region, in der sich die Migration zu dieser Jahreszeit befindet.

Tag 3
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Pumzika Classic Safari Camp

Komfort-Unterkunft

Pumzika Luxury Safari Camp

Luxus-Unterkunft

Nyumbani Tented Camp

Serengeti National Park  

Serengeti - die endlose Savanne

Heute steht Ihnen noch ein ganzer Tag zur Verfügung, um die Pracht der Serengeti, die Große Tierwanderung und alle anderen Wildtiere zu entdecken. Zusammen mit Ihrem Guide können Sie das Programm selbst organisieren: Sie wählen zwischen einem Ganztages-Gamedrive mit Picknick-Mittagessen; oder einer Pirschfahrt früh am Morgen, Rückkehr ins Camp zu einem späten Frühstück und Erholung am Pool oder im tropischen Garten, und machen nachmittags eine weitere Pirschfahrt.



Falls Sie ein absolut einmaliges Erlebnis wünschen, können Sie auch eine unvergessliche Heißluftballon-Safari buchen (zusätzlich mit Aufpreis). 

Tag 4
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Pumzika Classic Safari Camp

Komfort-Unterkunft

Pumzika Luxury Safari Camp

Luxus-Unterkunft

Nyumbani Tented Camp

Ngorongoro Crater  

Spaziergang am Ngorongoro Kraterrand

Möchten Sie Ihre Beine nach ein paar Tagen im Auto strecken? Dazu bietet sich das teils bewaldete Gebiet des Ngorongoro Hochlandes an. Mit einem lokalen Reiseführer und einem bewaffneten Ranger (Sie könnten Elefanten treffen...), machen Sie einen 2 1/2-stündigen Spaziergang am Rande des Ngorongoro-Kraters.



Es besteht die Chance Zebras oder Büffeln zu begegnen, aber auf dieser Wanderung geht es vor allem um die vielen einzigartigen Pflanzenarten und Bäume. Neben dem lehrreichen Spaziergang sind das schönste die atemberaubenden Ausblicke über den Krater selbst!

Tag 5
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Rhino Lodge

Komfort-Unterkunft

Pakulala Safari Camp

Ngorongoro Crater - Karatu  

Big Five im Ngorongoro-Krater

Mit einem Durchmesser von 18 km, einer Fläche von 260 km² und einer 600 Meter hohen Kraterwand ist der Ngorongoro-Krater der größte Krater der Welt. Sie blicken zuerst vom Rand dieses Amphitheaters auf grüne Ebenen, kleine Flüsse, Wälder, Sümpfe und den oft weißen Lago Magadi, den einzigartigen Lebensraum für etwa 30.000 Tiere.



Diese Arche Noahs ist ein einzigartiges Ökosystem mit zahllosen Wildtieren. Hier leben Raubtiere wie Löwen, Leoparden, Geparden, aber auch Elefanten, Affen, Zebras, Gazellen, Nashörner, Büffel, Gnus und Flusspferde nebeneinander. Die meisten dieser Tiere können über die steilen Kraterwände in den Krater hinein und hinauslaufen.



Um diesen selbst zu entdecken, fahren Sie 6 Stunden im Krater herum. Später am Nachmittag können Sie von Ihrer Unterkunft am Kraterwand aus den traumhaften Sonnenuntergang genießen.

Tag 6
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Endoro Lodge

Komfort-Unterkunft

Acacia Farm Lodge

Luxus-Unterkunft

Plantation Lodge

Lake Manyara National Park - Sansibar - Stone Town  

Löwen in Bäumen?

Der Manyara Wildpark ist für seine ungeheuer vielfältige Landschaft und seine besonderen Bewohner berühmt. Am Eingang des Parkes wähnt man sich mitten im Dschungel. Dieser Teil des Parks ist eine grüne Oase mit hohen Bäumen und Wasserfällen. Der ideale Lebensraum für große Gruppen von Pavianen, blauen Erdmännchen, Wasserböcken und Erdferkeln. Auch scheue Leoparden verstecken sich hier und lauern auf ihre Beute.



Tiefer im Park verwandelt sich der tropische Regenwald in weite Savanne mit Tieren, wie Giraffen und den berühmten baumkletternde Löwen. Während der Großen Wanderung verfärbt sich der Manyara-See durch riesige Flamingo-Schwärme rosa.



Ein spannender Flug über typisch afrikanische Landschaften führt Sie nach Sansibar, wo Sie bereits erwartet und zu Ihrem Hotel gebracht werden.

Tag 7
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Maru Maru Hotel

Komfort-Unterkunft

The Seyyida Hotel & Spa

Luxus-Unterkunft

Emerson On Hurumzi

Sansibar - Strand  

Die engen Gassen von Stone Town

Nach dem Frühstück machen Sie eine Stadttour in Stone Town, dem kulturellen Herz von Sansibar. Dieses UNESCO-Weltkulturerbe ist ein Labyrinth aus engen Gassen, belebten Basaren, Obst- und Gemüsemärkten, Moscheen und schönen historischen Gebäuden. Im Laufe der Jahre ist hier ein Schmelztiegel aus Kulturen entstanden: afrikanisch, arabisch, indisch, persisch, europäisch...



Sie sehen bemerkenswerte Gebäude, wie die alte portugiesische Festung, das Haus der Wunder und die Kathedrale. Geschnitzte Holztüren wechseln sich mit kleinen Souvenirläden ab und überall gibt es Leben auf der Straße.



Stöbern Sie an kleinen Ständen, probieren Sie das frische Obst und Gemüse, aber auch eine Vielfalt von fangfrischen Fischen auf dem Markt. Nach dem Mittagessen fahren Sie nach einer kleinen Erholungszeit für die nächsten Nächte an die Ostküste der Insel.

Tag 8
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Mchanga Beach Resort

Komfort-Unterkunft

Sunshine Hotel

Luxus-Unterkunft

Unguja Lodge

Sansibar - Strand  

Sansibars traumhafte Strände

Genießen Sie Sonne, Meer und Strand: Heute können Sie sich am Indischen Ozean, am Pool oder am Strand entspannen. Schnorcheln ist auch eine Möglichkeit: Das Tauchcenter im Hotel stellt die Ausrüstung zur Verfügung und bringt Sie zu den schönsten Plätzen des Korallenriffs.



Weitere Möglichkeiten sind Wandern, Radfahren oder der Besuch eines typischen Fischerdorfes. Machen Sie Tagesausflüge zum einzigen Naturpark auf Sansibar, dem Jozani Forest oder zu den Delfinen von Kizimkazi.



Sie können uns immer erreichen, um weitere Ausflüge zu organisieren und auch das Hotelpersonal hilft Ihnen gerne weiter.

Tag 9
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Mchanga Beach Resort

Komfort-Unterkunft

Sunshine Hotel

Luxus-Unterkunft

Unguja Lodge

Sansibar - Strand  

Gewürze und Früchte

Heute besuchen Sie eine der vielen Gewürz-Plantagen der Insel. Der Export exotischer Kräuter und Gewürze hat im letzten Jahrhundert leider dramatisch abgenommen, aber Sansibar verfügt immer noch über die beste Qualität und eine enorme Vielfalt an Kräutern und tropischen Früchten.



Beim Rundgang auf einer Spice Farm sehen Sie die verschiedensten Kräuter und Gewürze und Ihr Reiseführer erklärt Ihnen alles über den Anbau und die Verwendung von Nelke, Zimt, Vanille, Kreuzkümmel, Kardamom, Muskatnuss, Ingwer, Chili, schwarzem Pfeffer aber auch Guaven, Mangos, Ananas, Papayas.



All diese köstlichen Geschmäcker und Aromen finden Sie auch während der Mahlzeiten in Ihrem Strandhotel wieder.

Tag 10
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Mchanga Beach Resort

Komfort-Unterkunft

Sunshine Hotel

Luxus-Unterkunft

Unguja Lodge

Sansibar - Strand  

Strandleben pur

Ein neuer Tag, um den Strand und seine Umgebung zu erkunden: Die Ostküste von Sansibar bietet nicht nur ausgedehnte weiße Sandstrände, flankiert von majestätischen Palmen, sondern auch einen einzigartigen Einblick in den Alltag der Fischerdörfer.



Bei Ebbe trocknen große Teile des Strandes aus, hier können Sie die Dorfbewohner bei ihren täglichen Aktivitäten beobachten. Die Männer fischen mit Schleppnetzen und die Frauen ernten Seetang, der in diesen flachen Gewässern wächst, um ein zusätzliches Einkommen zu erzielen.



Ein farbenfrohes Bild, das Sie direkt am Strand oder während eines schönen Spaziergangs beobachten können.

Tag 11
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Mchanga Beach Resort

Komfort-Unterkunft

Sunshine Hotel

Luxus-Unterkunft

Unguja Lodge

Sansibar - Flughafen  

Kwa Heri heißt 'Auf Wiedersehen'

Leider endet Ihr Urlaub heute und nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen von Sansibar zurückgebracht. Mit traumhaften Bildern und vielen wunderbaren Erinnerungen im Gepäck fliegen Sie wieder zurück in Ihre Heimat. Kwa heri!

Tag 12