Indonesien Reisen | Ihre Reise mit lokalen Experten zusammenstellen

Egal, ob auf Sumatra, Bali, Lombok, oder Borneo - paradiesische Traumstrände sind auf Indonesien Reisen garantiert. Die 175.000 Inseln gestalten Indonesien Rundreisen zum perfekten Urlaubsziel. Entdecken Sie atemberaubende Natur mit dichten Regenwäldern und Vulkanen und erleben Sie die bunte Kultur der verschiedenen Volksstämme.
Sumatra, Bali, Lombok: Traumstrände sind auf Indonesien Reisen garantiert. Die 175.000 Inseln gestalten Indonesien Rundreisen zum perfekten Urlaubsziel.
Budget pro Person
Zu den Reisen
Reisedauer
Beliebig
1-7 Tage ×
7-10 Tage ×
10-15 Tage ×
15+ Tage ×
Zu den Reisen
Reiseart
Beliebig
Privatreise mit durchgehender Reiseleitung Privattransfers und ein Guide, der die ganze Reise betreut.
Organisierte Reise mit Reiseleitung auf Ausflügen Reise mit organisierten Transfers und Reiseleitung auf Ausflügen.
Organisierte Hotels/Transfers, keine Reiseleitung Nur Hotels und/oder Transferservices sollen organisiert werden.
Mietwagenreise Wenn möglich, möchte ich selbst fahren.
Einer Gruppe anschließen An einer Gruppenreise mit anderen teilnehmen.
Erlebnisse
Beliebig
Kultur & Geschichte
Natur & Landschaft
Tierwelt
Entspannung pur
Action & Abenteuer
Luxusreise
Regionen
Beliebig
Bali
Java
Kalimantan (Borneo)
Flores (Komodo)
Lombok
Sulawesi
Sumatra
Unterkunft
Beliebig
Standard ×
Komfort ×
Luxus ×
Zu den Reisen

Die trip.me Art zu reisen

Eine Reise wählen oder lokalen Experten direkt kontaktieren.
Die Reise flexibel nach Ihren Wünschen anpassen.
Buchen und sicher via trip.me Sicherheit Plus zahlen.
Mit ausgewählten & zuverlässigen lokalen Agenturen verreisen.
Reiseerfahrung teilen und die nächste Reise planen.

Indonesien Reiseerfahrungen

Weitere Meinungen lesen

Indonesien Urlaub

Zentral am Äquator gelegen befindet sich der größte Inselstaat der Erde. Jede Insel ist so unverwechselbar wie seine Bewohner mit den unterschiedlichen Bräuchen, Baustilen und Religionen. 

 

Regenwälder, Seen, Vulkane und Palmenstrände überraschen die Besucher auf einer Rundreise durch Indonesien. Freuen Sie sich auf ein unvergessliches Abenteuer mit Sattelhäusern, Betjaks, Pferdekutschen, Ahnenpuppen, Tempeln und Opfergaben. 

Weiterlesen

Lokale Indonesien-Experten

Die trip.me Art zu Reisen

Indonesien Urlaub

Indonesien Reiseinfo

Indonesien Reisen

Mit seinen mehr als 17.500 Inseln bietet Indonesien für umfassende Reisen die besten Voraussetzungen. Besonders beliebt sind Reisen nach Bali, das Bade- und Wassersportparadies des Landes überhaupt. Im Sommer zieht es zahlreiche Gäste aus Europa an die weißen Sandstrände. Hier lässt es sich perfekt unter Palmen relaxen. Das warme Wasser verlockt zum Schwimmen und zu Aktivitäten wie Segeln und Surfen. An Land entdecken Sie in Ihrem Urlaub auf Bali 2018 uralte hinduistische Tempel, können prunkvolle Moscheen, aber auch Kirchen aus der Kolonialepoche besichtigen. Abseits von Bali können Sie Ihren Urlaub in Indonesien mit weiteren Bausteinen individuell zusammenstellen, z.B. mit spannenden Wanderungen durch die Urwälder von Borneo, Tauchen vor der Küste Sulawesis, ein Aufstieg zu den Vulkanen Javas oder Großstadtflair in der Metropole Jakarta.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen

Indonesien Rundreisen

Der große Vorteil einer individuell gestalteten Rundreise nach Indonesien ist, dass Sie in einem Zeitraum von etwa einer bis drei Wochen das Land kompakt kennenlernen. Ganz nach Ihren Wünschen legen Sie den Fokus dabei entweder auf Kultur und Sightseeing, Ausflüge in die Natur oder Entspannung am Strand. Die Bausteine einer solchen Individualreise nach Indonesien sind flexibel variierbar und eröffnen Ihnen ungeahnte Möglichkeiten Ihren Urlaub zu genießen. Da die Transfers inklusive sind und die Planung für Sie übernommen wird, erfahren Sie ganz entspannt innerhalb von kürzester Zeit genau, was die Kultur Indonesiens ausmacht. Gleichzeitig können Sie an spannenden Wassersportkursen teilnehmen und auf den verschiedenen Inseln die schönsten Strände besuchen.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen

Die Highlights auf einer Rundreise nach Sumatra

Ein Klassiker in Indonesien ist eine Rundreise auf Sumatra. Die Insel im Westen des Landes bietet traumhafte Möglichkeiten zum Baden an abgeschiedenen Stränden. Viele Küstenabschnitte gehören direkt zu den luxuriösen Hotels vor Ort, in denen Sie sich mit Wellness und All-inclusive-Essen verwöhnen lassen können. Sumatra ist aber noch weitaus mehr: Im Hinterland erheben sich die mächtigen Berge des Barisan, von deren Gipfeln Sie traumhafte Aussichten genießen. Unterhalb dieser Erhebungen breiten sich die dichten Regenwälder mit ihrer Artenvielfalt aus. Mit einem ortskundigen Reiseführer wandern Sie durch dieses einzigartige Naturparadies. Zu den bekanntesten Nationalparks Indonesiens gehören hier der Gunung Leuser bei Medan, der Kerinchi-Seblat und der Barisan Selatan.

Jakarta und Java

Die meisten Teilnehmer einer Rundreise nach Indonesien mit Baden und Sightseeing machen zunächst in Jakarta halt. Die 11Mio.-Stadt fasziniert mit ihren bunten Märkten und einer breitgefächerten Kulturszene. Besuchen Sie beispielsweise eines der großen Feste, bei dem indonesische Operetten, die sogenannten Lenongs aufgeführt werden. Mitreißend ist außerdem die Musikrichtung Gambang Kromong, die von regionalen Tänzen begleitet wird. Beeindruckend sind zudem die erhaltenen Kolonialbauten der Niederländer. Über deren Rolle in Südostasien informiert das Jakarta-Museum im einstigen Rathaus. Außerhalb der Stadtgrenzen sind Javas Vulkanketten ein beliebtes Ausflugsziel. Viele der Feuerschlote sind bis heute aktiv und entlassen regelmäßig Wasserdampf und Rauch in den Himmel.

Tauchen vor Sulawesi und Borneo

Wie eine in sich verschlungene Wasserschlange liegt Sulawesi mit seinen schmalen Landzungen und Halbinseln in der Celebessee. Diese wiederum gehört weltweit zu den besten Tauchrevieren überhaupt. Entsprechend viele Menschen zieht es auf einem Trip nach Indonesien auch auf dieses Eiland. Unter der Wasseroberfläche erwarten Sie u.a. majestätische Mantarochen, Meeresräuber wie kleinere Haie, Doktorfische und Korallen. Zu den Top-Spots zum Scuba-Diving gehören u.a. die Küsten von Kolaka und Kendari und das Tauchparadies Bunaken. Ähnlich gute Voraussetzungen prägen mit Tauchrevieren rund um den Berau-Archipel. Beliebt sind u.a. kleinere Inseln wie Derawan und Maratua als Ausgangspunkte.

Entspannung auf Bali: Rundreise und Baden

Bei einer Rundreise auf Bali kombinieren Sie kulturelle Entdeckungen und erholsame Tage am Strand. Bemerkenswert sind vor allem die luxuriösen Hotels und Lodges auf der Insel. Sie übernachten beispielsweise direkt in einer Hütte mit Klimaanlage und Whirlpool am Strand oder sogar über dem Wasser. Ähnlich gute Angebote finden Sie im benachbarten Lombok vor. Wer Lust hat, kann in den Badeorten tauchen oder surfen gehen. Für das Wellenreiten gibt es auf Bali einige der besten Reviere weltweit.

Entspannung auf Bali: Rundreise und Baden

Bei einer Rundreise auf Bali kombinieren Sie kulturelle Entdeckungen und erholsame Tage am Strand. Bemerkenswert sind vor allem die luxuriösen Hotels und Lodges auf der Insel. Sie übernachten beispielsweise direkt in einer Hütte mit Klimaanlage und Whirlpool am Strand oder sogar über dem Wasser. Ähnlich gute Angebote finden Sie im benachbarten Lombok vor. Wer Lust hat, kann in den Badeorten tauchen oder surfen gehen. Für das Wellenreiten gibt es auf Bali einige der besten Reviere weltweit.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen

Indonesien

Über 255Mio. Einwohner verschiedener Volksstämme, Religionszugehörigkeiten und Sprachen leben auf den Inseln Indonesiens, was den Staat zum bevölkerungsreichsten in ganz Südostasien macht. Die meisten Menschen bevölkern dabei die großen Hauptinseln, allen voran Sumatra, Java, Borneo, Sulawesi und Teile von Neuguinea. Bali ist im Vergleich eher klein und hat sich an vielen seiner Küstenabschnitte voll und ganz den Urlaubern verschrieben. Auf einer Rundreise nach Bali können Sie baden und die vielfältigen Kulturangebote nutzen. Luxuriöse Resorts und vor allem Lodges am Wasser bieten optimale Voraussetzungen für romantische Tage mit dem Partner, einen Familienaufenthalt und sportorientierte Ferien. Ein ebenfalls beliebtes Ziel für Reisen nach Indonesien ist Lombok östlich von Bali. Auch hier warten azurblaues Wasser, tropische Fischwelten, Kokospalmen und weißer Sand auf die Besucher. Gerne unternehmen die Gäste auf einer Reise in diesen Teil Indonesiens Eco-Trips zu den Reisfeldern und Muskatanbaugebieten. Ein weiteres Highlight sind die Tabak- und Chiliplantagen am Rande des zweitgrößten Vulkans des Landes, des Rinjani. Rund um Lombok reihen sich die berühmten Gili-Inseln mit ihrer traditionsverbundenen Bevölkerung an. Zu den Attraktionen schlechthin gehören hier die Meeresschildkröten, die am Strand ihre Eier ablegen.

Während die kleinen Eilande vor allem ein Ziel für einen Urlaub mit Baden in Indonesien sind, verlocken Sumatra und Java zu Städtetouren und Entdeckungen inmitten der Natur. Buchen Sie beispielsweise eine Rundreise nach Sumatra und Borneo, wo dichte Regenwälder und eindrucksvolle Vulkane auf Sie warten. Inmitten des Dschungels besuchen Sie indigene Völker, von denen Sie mehr über die regionale Essenszubereitung und das Kunsthandwerk lernen können. Auf Sumatra reisen Sie u.a. in die geschäftige Großstadt Medan und probieren auf den Märkten regionaltypisches Essen wie die mit Chili gewürzten Eintöpfe Makanan Padang. Java fasziniert seinerseits mit mächtigen Vulkanketten und weiten Lava- und Aschefeldern. Im Westen, eingerahmt von tropischen Wäldern und dem Indischen Ozean, liegt die riesige Hauptstadt Jakarta, in der heute bis zu 11Mio. Menschen leben.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen

Beste Reisezeit Indonesien

Aufgrund der riesigen Fläche, die Indonesien einnimmt, variiert die beste Reisezeit von Insel zu Insel erheblich. Von tropischem Klima sind die Eilande geprägt, jedoch sorgt der Monsun zu unterschiedlichen Monaten für mehr oder weniger Regen. Verantwortlich dafür sind in erster Linie die Winde. Die stärksten Niederschläge ziehen auf den meisten Inseln zwischen November und März. Entsprechend gelten die Tage von Mai und Oktober generell als beste Reisezeit für Indonesien. Bedeutende Unterschiede bezüglich der besten Reisezeit gibt es aber teilweise auf einer einzigen Insel, wie auf Sulawesi, die unterschiedliche Kllimazonen aufweist. Für die Sunda-Inseln wie Bali und Lombok herrschen dann aber generrell von April bis Oktober angenehme Klimaverhältnisse. Wer im Rahmen einer Rundreise auf Indonesien mehrere Regionen besuchen möchte, wählt am besten den September. Die Temperaturen sind ganzjährig etwa gleich. In der besten Reisezeit auf Bali liegen Sie zwischen maximal 31°C und 33°C. Nachts können sie bis auf 22°C herabsinken. Das Wasser ist konstant 28°C warm. Andere klimatische Bedingungen herrschen in den Bergen. Die Gipfel ragen weit über 3.000m in den Himmel und sollten entsprechend mit regen- und windfester Kleidung erobert werden. Noch ein Tipp für den Urlaub: Professionelle Surfer bevorzugen in der Regel die Regenzeit.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen

Indonesien Reisetipps

Nicht nur einer der wichtigsten Tipps für den Urlaub in Indonesien, sondern Voraussetzung für die Einreise, ist die Anschaffung eines Reisepasses. Dieser muss bei Betreten des Landes noch mindestens sechs Monate gültig sein. Die Einreise ist in der Regel visumsfrei. Kostenfrei dürfen Sie sich für bis zu 30 Tage in Indonesien aufhalten. Wichtige Beschränkungen gibt es bei der Einfuhr. Rauschmitteldelikte werden hart geahndet und können bisweilen auch Medikamente betreffen. Lassen Sie sich im Zweifel ein englischsprachiges Attest ausstellen und legen Sie dieses den Zollbeamten vor.

Das Auswärtige Amt und das Robert-Koch-Institut geben wertvolle Reisetipps für die Gesundheit in Indonesien. So sollten Sie unbedingt alle Standardimpfungen auffrischen lassen und sich zusätzlich vor Hepatitis A und B, Tollwut, Typhus und Japanischer Enzephalitis schützen. Wichtig ist es zudem, das Risiko von Mückenstichen zu reduzieren. Gerade bei Rundreisen auf Indonesien werden Tipps gegeben wie lange, helle Kleidung zu tragen und Repellents zu nutzen. Auf diese Weise stecken Sie sich nicht mit Dengue oder Malaria an. Gegen Letzteres helfen prophylaktische- und Notfallmedikamente. Je nach Region ist ein anderer Wirkstoff empfehlenswert. Besprechen Sie Ihre Erlebnisreisen nach Indonesien daher mit einem Tropenarzt und teilen Sie diesem die exakte Reiseroute mit.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen

Indonesien Erfahrungen unserer Reisenden

Dennis W., September 2018

Dieser Reisende hat eine 5-Sterne-Bewertung gegeben.

Laura G., September 2018

Als zwei Mädchen (21) allein in Indonesien, wollten wir die Reise gerne im Voraus etwas planen. Der Kontakt per E-Mail ging sehr schnell und Azmi hat sich trotz vieler Änderungswünsche unsererseits immer sehr bemüht, was passendes zu finden. Sie spricht sehr gut deutsch und war immer freundlich und geduldig, sodass wir einen Teil der Planung in Ihre Hände gegeben haben und im Nachhinein positiv überrascht von manchen Touren gewesen sind. Der organisierte Transport, Abholung, Flüge etc. haben super geklappt. Einziger Kritikpunkt ist, dass wir gerne ein bisschen mehr Transparenz gehabt hätten, wie viel Budget für was genau ausgegeben wurde. Ansonsten würden wir die Planung einer Indonesien Reise mit Azmi auf jeden Fall weiter empfehlen! Vielen Dank für die tolle Reise, gerne wieder.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen
Ines K., September 2018

Die Planung der Reise durch Frau Azmi kann ich nur lobend sagen das alles zu unserer vollsten Zufriedenheit ausgeführt wurde. Wenn ich nochmals nach Indonisien reisen sollte, würde ich es wieder über Frau Azmi machen. Ich denke das sagt genug aus. Worauf ich nur nochmal hinweisen möchte an das dortige Unternehmen, ist das Überprüfen einiger oder besser gesagt eines Hotels das Indah Palace Hotel auf Sauberkeit das ließ etwas zu wünschen übrig. Ansonsten hatten wir einen super tollen Urlaub.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen
Mila, September 2018

Sehr angenehme Kommunikation und Planung, immer schnelle und hilfreiche Antworten.

Claudia Blanca M., August 2018

Azmi war eine sehr pflichtbewusste und freundliche Reiseorganisatorin. Sie beantwortete unsere Fragen umgehend und kompetent und unterstützte wo immer möglich.