Die kleine Insel Koh Phangan liegt nur 20 Kilometer nördlich von Koh Samui und eignet sich für einen entspannten Urlaub. Die gebirgig grüne Insel ist zwar auch bekannt für die berühmten Vollmond Partys, dennoch geht es auf der Insel sehr beschaulich und ruhig zu und her und gilt noch immer als Geheimtipp für Ruhesuchende Urlauber.
Die kleine Insel Koh Phangan liegt nur 20 Kilometer nördlich von Koh Samui und eignet sich für einen entspannten Urlaub.
Strand mit Boot auf Thailand Reisen

Lokale Koh Phangan-Experten

Die trip.me Art zu reisen

Wählen Sie eine Reise, die Ihnen gefällt, oder wenden Sie sich direkt an einen unserer Experten vor Ort.
Die Reise flexibel nach Ihren Wünschen anpassen.
Buchen und sicher via trip.me Sicherheit Plus zahlen.
Mit ausgewählten & zuverlässigen lokalen Agenturen verreisen.
Reiseerfahrung teilen und die nächste Reise planen.

Koh Phangan Reiseerfahrungen

Weitere Meinungen lesen
Leider konnten wir für Ihre Wünsche keine Reise finden.
Kein Problem - wir können jede Reise maßgeschneidert für Sie zusammenstellen. Klicken Sie einfach auf 'Eigene Reise gestalten' und gestalten Sie eine Reise nach Ihren individuellen Wünschen.
Trips that could also be interesting for you:
Unsere Individualreisen sind nach Ihren Wünschen anpassbar und können zu jedem Zeitpunkt starten.

Lokale Koh Phangan-Experten

Die trip.me Art zu Reisen

Koh Phangan Urlaub

Koh Phangan Reiseinfo

Koh Phangan Erleben in 5 Highlights

Koh Phangan ist die Schwesterinsel von Koh Samui und genau wie diese ein beliebtes Reiseziel für Sonnenanbeter aus der ganzen Welt. Vor allem junge Menschen zieht es zu den weltberühmten und mittlerweile schon legendären Full Moon Parties – doch die Insel hat weitaus mehr zu bieten. Koh Phangan ist die perfekte Kombination aus einzigartigen Naturkulissen, erholsamen Strandurlaub und spannenden Ausflugsmöglichkeiten, die Abwechslung in Ihren Aufenthalt bringen und Sie gleichzeitig auch abseits der Touristenpfade führen. Denn auf der Insel gibt es wunderschöne, teils verlassene und geheimnisvolle Spots, die Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten. Lassen Sie sich von unseren 5 besten Highlights für Koh Phangan und Ihren nächsten Thailand Traumurlaub inspirieren.

1. Tage im Paradies
Wie auch auf den anderen Inseln gibt es auf Koh Phangan unzählige Strände, die zum Relaxen, Sonnenbaden und Wohlfühlen einladen – natürlich vor der typischen Traumkulisse aus weißem Sand, türkisfarbenem Meer und riesigen Palmen. Obwohl sich Strände wie der Bottle Beach und Haad Rin Nok großer Beliebtheit erfreuen, empfehlen wir Ihnen, die abgelegeneren Küstenabschnitte aufzusuchen. Ein absolutes Highlight ist der wunderschöne Malibu Beach im Norden der Insel, an dem man sich tatsächlich wie im Paradies fühlt. Auch am Leela Beach, am Haad Than Sadet Beach oder dem Mae Haad Beach können Sie ganz ungestört Ihre Auszeit vom Alltag genießen. An Letzteren schließt sich außerdem die kleine Insel Koh Ma an, die durch einen Sandstreifen mit der Hauptinsel verbunden ist.

2. Bergwanderung auf den Khao Ra
Wer auf Koh Phangan Urlaub macht und nicht das Inselinnere erkundet, der hat eindeutig etwas verpasst! Denn neben den wunderschönen Stränden besticht die Insel vor allem durch ihre tollen Wanderrouten und Pfade, die Sie durch die üppige Vegetation und hinauf in die Höhe führen. Der Khao Ra ist mit 627 m nicht nur der höchste Berg Koh Phangans, sondern auch Teil des Nationalparks von Than Sadet, der sich auf dem Großteil der Inselfläche erstreckt. Die Trekking Tour durch den Dschungel und der Aufstieg werden mit einem fantastischen Ausblick auf die Insel und das umliegende Meer belohnt. Genießen Sie das Panorama und das Gefühl grenzenloser Freiheit.

3. Ausflug zu den Wasserfällen
Außer dem Khao Ra lohnt sich aber auch eine ausführliche Erkundung des riesigen Than Sadet Nationalparks, der mit sagenhaften Naturkulissen und versteckten Pfaden lockt. Ein Highlight des Parks – und dem restlichen Teil der Insel – sind die vielen Wasserfälle. Neben dem gleichnamigen Than Sadet Wasserfall an der Ostküste, dem bereits in der Vergangenheit königlicher Besuch abgestattet wurde, ist vor allem der beliebte Phaeng Wasserfall im Zentrum einen Besuch wert. Hier können Sie sich nicht nur im Wasserbecken abkühlen und das Naturspektakel genießen – wer einen weiteren Aufstieg in Kauf nimmt, hat vom dortigen Viewpunkt einen einmaligen Ausblick über die Weiten der tiefgrünen Wälder Koh Phangans.

4. Buddhistische Tempel der Ruhe
Auch Kulturbegeisterten hat Koh Phangan mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten viel zu bieten. Insgesamt liegen über die Insel verteilt mehr als 20 wunderschöne buddhistische Tempel, die Sie auf eine Reise durch die Kultur und religiösen Traditionen der Einheimischen mitnehmen. Ein spannendes Ausflugsziel ist der Tempel Wat Maduea Wan, der sich ganz in der Nähe des Phaeng Wasserfalls befindet und durch seine faszinierende Treppe mit den Schlangenköpfen besticht. Atemberaubende Tempel wie der Wat Khao Tham oder der Wat Pho locken hingegen mit mehr als nur einem kurzen Besuch und einer Bewunderung der Architektur. Hier können Sie sich tatsächlich für längere Zeit zurückziehen und entweder einen Meditationskurs belegen oder sich mit einer traditionellen Massage oder einem Kräuterbad verwöhnen lassen.

5. Mu Koh Angthong Nationalpark
Rund um Koh Phangan und die Nachbarinseln erstreckt sich der Nationalpark von Muh Koh Angthong, der insgesamt mehr als 40 Inseln im Golf von Thailand umfasst. Im Rahmen eines Tagesausflugs mit Bootstour haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Inseln und ihre spektakulären Felsformationen anzufahren, zum Schnorcheln, Kajakfahren oder Baden anzuhalten und die schönsten Aussichtspunkte zu erklimmen. Ein besonderes Erlebnis und Bildmotiv ist der Thale Nai See oder Emerald Lake, der auch als „Blaue Lagune“ bezeichnet wird. Dieser befindet sich auf der Insel Koh Mae Ko und ist zweifellos eines der Highlights des Parks. Neben dem Aufstieg zur Lagune mit traumhaften Ausblick auf die umliegende Vegetation und das tiefblaue Meer können Sie hier außerdem inmitten bunter Fischschwärme Schnorcheln, am Strand entspannen oder durch die exotische Flora wandern.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen

Koh Phangan Erfahrungen unserer Reisenden

Marcel G., Januar 2020

Von der Planung bis hin zur Durchführung ist die komplette Kommunikation sehr professionell abgelaufen. Man hatte immer eine direkte Ansprechpartnerin, welche sich um alles gekümmert und die individuellen Wünsche berücksichtigt hat.