Nächste Reise Vorherige Reise
Luxus
Preise ab
Preis/Person
Internat. Flüge nicht inklusive
2.595 €
Preis für 4 Pers.
2.290 € p.P.
Preis für 6 Pers.
2.235 € p.P.

14 Tage

Luxus

Fragen Sie kostenlos an! Erhalten Sie ein kostenloses Angebot von Ihrer lokalen Reiseagentur innerhalb von 48 Stunden. Völlig unverbindlich.

Anil ist unser Destinationsexperte in Indien.

Spezialisierung:

  • Individuelle & Gruppenreisen
  • Erlebnisreisen & Studienreisen
  • Abendteuerreisen & Tiger Safari
  • Ayurveda- oder Yoga-Reisen
  • Nord- und Südindien
(Bewertung 4.8/5)
Aktuelle Feedbacks anzeigen  

Christian R.
"Anil war ein exzellenter Unterstützer bei allen Fragen. Als wir besondere Wünsche hatten konnte er u...".

Zum vollständigen Feedback

Franz Oswald
"Anil hat die Reise von A-z perfekt geplant.und was noch wichtiger ist,es hat auch so stattgefunden.a...".

Zum vollständigen Feedback

Anca-Ionela V.
"Herr Anil hat uns geholfen den perfekten Plan zu finden. Mit so viel Geduld und Professionalität hat...".

Zum vollständigen Feedback

trip.me Sicherheit Plus

  • Zahlung per Überweisung oder Kreditkarte
  • Absicherung bei Insolvenz der Reiseagentur
  • Zahlungsverwaltung
  • Erhalten Sie diese Sicherheiten für 2,5 % zusätzlich.
Mehr Infos

Aktivitäten & Transport

  • Tierbeobachtung
  • Stadtbesichtigung
  • Safari
  • Fahrzeug mit Fahrer

Reiseschwerpunkte

Kultur & Geschichte
Natur & Landschaft
Luxusreise

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Rajasthan mit Zentralindien und Varanasi

Wüstenstadt Jaisalmer - Majestätisches Taj Mahal - Tempel von Khajuraho - Heiliges Varanasi
Einzigartig:
  • Luxuriöse Unterkünfte
  • Lange Strecken mit dem Flugzeug
  • Naturerlebnisse von der Wüste bis in grüne Wälder
  • Weltkulturerbe Khajuraho

Erleben Sie auf dieser Reise durch Indien das turbulente Großstadtleben, idyllische Natur, uralte Tempel und faszinierende Heiligtümer.

Eine Metropole voller Kontraste – so stellt sich Ihnen die Hauptstadt Delhi zwischen Alt und Neu, Tradition und Moderne zu Beginn Ihres Trips vor. Entfliehen Sie anschließend dem Trubel der Großstadt in die Wüste Thar. Das goldene Fort im nahegelegenen Jaisalmer wirkt wie aus Sand gebaut. In Jaipur und Agra transportieren gewaltige Festungen Sie in längst vergangene Zeiten zurück. Auch die detailreichen Skulpturen der Tempel von Khajuraho, eingebettet in eine zauberhafte Landschaft, zeigen die jahrtausendealte Tradition des Landes. Lassen Sie sich außerdem vom Taj Mahal von ewiger Liebe erzählen. Abschließend tauchen Sie in Varanasi in die fast mystisch anmutende Atmosphäre eines der ältesten und heiligsten Orte der Welt ein.

  Weiterlesen

Leistungen der Reise

Inkludiert
  • Betreuung durch einen Quality India Tours Mitarbeiter bei Ankunft und Abflug am Flughafen
  • Hin- und Rückfahrt und Transfer in einem klimatisierten Fahrzeug Toyota Innova für 2 oder 4 Personen / Tempo Traveller für 6 Personen mit eigenem Fahrer
  • Qualifizierte deutsch- oder englischsprachige lokale Reiseleiter (in jedem Ort)
  • 13 x Übernachtungen
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und Klimaanlage
  • Täglich Frühstücksbüffet
  • Stadtrundfahrten und Besichtigungen wie oben beschrieben mit Eintrittsgeldern
  • Stadtrundfahrt in Delhi
  • Inlandsflug von Delhi nach Jaisalmer in der Economy Class
  • Besuch des Nathmal ki Haveli, Salim Sigh ki Haveli und Jaisalmer Fort
  • Fotostopp am Patwan Ki Haveli in Jaisalmer
  • Kamelritt in Jaisalmer
  • Inlandsflug von Jaisalmer nach Jaipur in der Economy Class
  • Ausflug zum Amber Fort und Besuch des Dera Amer („Elefantendorf“) in Amber bei Jaipur
  • Besuch des Stadtpalastes und des Jantar Mantar in Jaipur
  • Fotostopp am Hawa Mahal
  • Rikscha-Fahrt in Jaipur
  • Zwischenstopp in Abhaneri
  • Besuch des Taj Mahal und des Roten Fort in Agra
  • Zugfahrt von Agra nach Jhansi in Chair Car
  • Besuch der Tempel und Paläste in Orchha
  • Besichtigung der Tempelanlage in Khajuraho
  • Ausflug zu den Ranehfalls Wasserfällen
  • Inlandsflug von Khajuraho nach Varanasi in der Economy Class
  • Bootsfahrt mit Sitar auf dem Ganges (abhängig vom Wasserstand)
  • Ausflug nach Sarnath
  • Rikschafahrt in Varanasi
  • Abendliche Zeremonie in Varanasi
  • Inlandsflug von Varanasi nach Delhi in der Economy Class
  • Wash & Change Zimmer und Abschiedsdinner in Delhi
Exkludiert
  • Hin- und Rückflug Heimatort - Delhi - Heimat
  • Versicherungen (z.B. Reiseversicherung, Auslandskrankenversicherung u.a.)
  • Nutzungsgebühren für Foto- und Videokameras bei einigen Sehenswürdigkeiten
Optional (Auf Anfrage)
  • Ausflug zum Panna National Park mit 1 x Jeep Safari (geteilt, bis zu 6 Personen) im Höhe von 45,00 € pro Person an Tag 11

Reiseidee - nach Ihren Wünschen anpassbar

Delhi  

Ankunft in Delhi

Namaste und herzlich Willkommen in Indien! Nachdem Sie in Delhi gelandet sind, werden Sie von einem Mitarbeiter am Flughafen empfangen und zu Ihrem Hotel gebracht. Entspannen Sie sich erst einmal von Ihrer Anreise.

Tag 1
Hotels Hotels

Luxus-Unterkunft

The Imperial New Delhi

Old Delhi - India Gate - Bangla Sahib Gurudwara  

Stadtrundfahrt durch Delhi

Am Morgen lernen Sie die Metropole zwischen Alt und Neu kennen. Sie beginnen Ihre Stadtrundfahrt in Old Delhi, dem ursprünglichen Teil der indischen Hauptstadt. Sie sehen im Vorbeifahren das imposante Rote Fort und besuchen die Freitagsmoschee Jama Masjid, die größte Moschee Indiens. Bei einem Spaziergang durch die Straßen und Gassen Old Delhis entdecken Sie die unzähligen kleinen Läden, Geschäfte und Handwerksbetriebe, die sich Seite an Seite aneinanderreihen.



Weiter geht es zum India Gate (Triumphbogen von Delhi). Außerdem passieren Sie das Regierungsviertel mit seinen imposanten Parlamentsgebäuden. Zum Abschluss besichtigen Sie den Bangla Sahib Gurudwara, Delhis größten Sikh Tempel. In seiner friedlichen und freundlichen Atmosphäre kann sich jedermann willkommen fühlen.

Tag 2
Hotels Hotels

Luxus-Unterkunft

The Imperial New Delhi

Jaisalmer  

Flug nach Jaisalmer

Ihr heutiges Ziel ist Jaisalmer. Sie werden vom Hotel in Delhi abgeholt und zum Flughafen gebracht, um Ihren Flug dorthin anzutreten.



Nach der Landung in der „goldenen Stadt“ Jaisalmer werden Sie von einem Mitarbeiter am Flughafen empfangen und zu Ihrem Hotel begleitet. Schnell hat man den Eindruck, als wäre die Stadt aus Sand erbaut: die Häuser wurden aus goldgelben Sandstein, der nur hier im trockenen Wüstenklima verbaut werden kann, errichtet. 

Tag 3
Hotels Hotels

Luxus-Unterkunft

Rang Mahal

Jaisalmer Fort - Sam  

Havelis, Tempel und Kamelritt in der Wüste

Nach einem ausgiebigen Frühstück besuchen Sie das Jaisalmer-Fort. Durch die engen Gassen der malerischen Altstadt spazieren Sie an den traditionellen Havelis und Tempeln, die mit erstaunlich feinen Steinschnitzereien verziert sind, vorbei. Wenn Sie die alte Stadtmauer erklommen haben, genießen Sie eine atemberaubende Aussicht über die Landschaft.



Die Besichtigung führt Sie weiter zum Salim Singh Haveli. Er beeindruckt mit einem gewölbten Pfauenmotivdach und himmelblauen Kuppeln. Sehenswert ist zudem das Nathmal ki Haveli mit seinen steinernen Elefanten. In einer sehr engen Gasse befindet sich das Patwon-Ki-Haveli, dessen Fassade unzählige große und kleine Fenster schmücken.



Am Nachmittag begeben Sie sich dann auf ein Wüstenabenteuer in die Sanddünen von Sam. Bei einem Kamelritt erleben Sie die eigenwillige Schönheit der Wüste aus besonderer Perspektive.

Tag 4
Hotels Hotels

Luxus-Unterkunft

Rang Mahal

Jaipur  

Flug nach Jaipur

Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Am Nachmittag werden Sie vom Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht, wo von Sie nach Jaipur fliegen.



Nach der Landung in der "Stadt der Könige" werden Sie am Flughafen empfangen und zu Ihren Hotel gebracht. 

Tag 5
Hotels Hotels

Luxus-Unterkunft

Trident Hotel Jaipur

Amber Fort - Jantar Mantar - Hawa Mahal  

Erkundungen rund um das Amber Fort

Nach dem Frühstück steht ein Ausflug zum Amer-Fort, einem der schönsten Paläste Rajasthans, auf dem Programm. Nach einem Rundgang auf der pittoresken Festung besuchen Sie Dera Amer, eine kleine Naturoase hinter den Hügeln des Amer Fort. Das Ziel dieser Privatinitiative ist es, die ursprüngliche Wildnis und natürliche Schönheit zu erhalten sowie gleichzeitig einen geschützter Begegnungsort für Natur und Mensch zu schaffen. In diesem Sinne bietet Dera Amer zahlreiche Freizeit- und Abenteueraktivitäten an.



Als nächstes besichtigen Sie Jantar Mantar, das größte steinerne Observatorium der Erde. Am Nachmittag erreichen Sie den Stadtpalast, der noch heute von den Nachkommen des ehemaligen Rajas bewohnt wird. Schließlich gibt es einen Fotostopp am bekannten Hawa Mahal, dem „Palast der Winde”. Mit einer Rikscha-Fahrt über den Basar endet der Tag.

Tag 6
Hotels Hotels

Luxus-Unterkunft

Trident Hotel Jaipur

Abhaneri - Agra  

Reise in die Vergangenheit

Am Morgen geht Ihre Reise weiter in die einstige Hauptstadt der Moguln, Agra. Unterwegs besuchen Sie das beschauliche Abhaneri. Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein; noch heute wird mit mittelalterlichen Methoden Landwirtschaft betrieben. Hinter unscheinbaren Mauern verbirgt sich in Abhaneri ein archtiektonisches Meisterwerk: der aus dem 8. Jahrhundert stammende Stufenbrunnen Chand Baori. Seine hunderte Treppen führen prismenartig 20 m tief hinab zu einem riesigen Wasserreservoir. 



Nach der Ankunft in Agra checken Sie in Ihr Hotel ein.

Tag 7
Hotels Hotels

Luxus-Unterkunft

Trident Hotel Agra

Taj Mahal - Agra Fort  

Taj Mahal und Rote Fort

Nach dem Frühstück besuchen Sie das Taj Mahal (freitags geschlossen). Die berühmte Silhouette gilt als Symbol für ganz Indien. Das Grabmal ließ der Mogul-Herrscher Shah Jahan im Andenken an seine geliebte Frau Mumtaz errichten. Ausgewählte Künstler und bis zu 20.000 Arbeiter bauten 22 Jahre daran.



Anschließend besichtigen Sie das Rote Fort, eine Palastanlage aus der Zeit der Mogul-Kaiser. Von hier aus regierten mehrere Generationen der Mogul-Dynastie das Land.

Tag 8
Hotels Hotels

Luxus-Unterkunft

Trident Hotel Agra

Orchha - Khajuraho  

Paläste und Tempel auf der Fahrt nach Khajuraho

Sie werden vom Hotel abgeholt und zum Bahnhof gebracht, von wo Sie mit dem Zug nach Jhansi fahren. Nach der Ankunft in Jhansi geht es für Sie mit dem Auto zunächst nach Orchha. Die dortige Festung, inmitten einer idyllischen Naturlandschaft gelegen, strahlt eine verzauberte Atmosphäre aus. Nach einem Rundgang durch die imposanten Tempel und Paläste der Herrscher von Bundelkhand mit ihren eindrucksvollen Malereien und einer filigranen Architektur, fahren Sie weiter nach Khajuraho.



Dort angekommen, checken Sie in Ihrem Hotel ein. Der Abend steht Ihnen zur Erholung zur freien Verfügung.

Tag 9
Hotels Hotels

Khajuraho Temple - Ranehfalls  

Uralte Tempel und Wasserfälle

Die bis zu 1000 Jahre alten Tempel Khajurahos sind am Morgen das erste Ziel Ihrer heutigen Besichtigungstour. Die Reliefs sowie ausgestellten Skulpturen der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Stadt erzählen Ihnen faszinierende Geschichten aus dem Alltag längst vergangener Zeiten.



Am Nachmittag unternehmen Sie einen Ausflug in das Wasserfallgebiet Ranehfalls. Der Ken Fluss stürzt sich hier an mehreren Stellen die steilen Klippen aus verschiedenfarbigem Granit hinunter. Genießen die wundervolle Landschaft und die herrliche Szenerie im Dschungel.

Tag 10
Hotels Hotels

Panna Nationalpark  

Tiger im Panna Nationalpark

Heute fahren Sie in das Naturschutzgebiet von Panna. Dieses ist insbesondere für seine Tigerpopulation bekannt! Optional nehmen Sie am Nachmittag an einer geteilten Jeep-Safari (bis zu 6 Personen) teil, um eines der landschaftlich schönsten Tigerreservate Indiens zu erkunden. Neben dem König des Dschungels können Sie außerdem Languren-Affen, Gazellen, Sambarhirsche und unzählige Vogelarten entdecken.



Anschließend kehren Sie nach Khajuraho zurück.

Tag 11
Hotels Hotels

Varanasi  

"Heiligste Stadt Indiens"

Im Anschluss ans Frühstück werden Sie vom Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht, von wo Sie nach Varanasi fliegen.



Nach der Landung werden Sie von einem Mitarbeiter am Flughafen empfangen und zu Ihrem Hotel begleitet. Sie befinden sich nun in der heiligsten Stadt der Hindureligion Indiens. Rund 90 Ghats, Tempel und Heiligtümer säumen die Ufer des heiligen Flusses Ganges. Am späteren Nachmittag bringt Sie eine Rikschafahrt zur abendlichen Zeremonie (Aarti) am Ganges. Mit unzähligen Lichtern und Musikklängen verehren die Gläubigen den Fluss als „Heilige Mutter“. Lassen Sie sich von der einmaligen Atmosphäre berühren.

Tag 12
Hotels Hotels

Varanasi - Sarnath  

Ursprung des Buddhismus

Noch vor dem Morgengrauen brechen Sie zu einer Bootsfahrt auf dem Ganges auf (abhängig vom Wasserstand). Die Ghats entlang des Ufers zeigen Ihnen ein mystisches Indien zwischen Tag und Nacht. Genießen Sie den Sonnenaufgang zu den Klängen der Sitar. Pilger, die zum Fluss kommen, um ihre religiösen Riten zu vollziehen, bieten dabei einen ganz besonderen Anblick.



Zurück im Hotel können Sie in Ruhe frühstücken. Nachmittags führt Sie ein Ausflug nach Sarnath. Hier hielt Buddha nach seiner Erleuchtung seine erste Predigt und begründete damit den Buddhismus.

Tag 13
Hotels Hotels

Delhi  

Abschiedsessen und Heimreise

Sie werden zum Flughafen gebracht, um zurück nach Delhi zu fliegen. Nach der Landung werden Sie zum Hotel gebracht, wo Sie sich ein wenig erfrischen und ausruhen können. Anschließend lassen Sie hier bei einem Abschiedsessen Ihre Reise entspannt ausklingen.



Danach werden Sie zum Flughafen transferiert. Mit zahlreichen neugewonnenen Eindrücken im Gepäck treten Sie Ihren Rückflug nach Hause an.

Tag 14