Eine Tour entlang Perus Küste führt Reisende entweder in den Norden des Landes mit abwechslungsreichen Landschaften sowie einzigartigen kulturellen Monumenten und eindrücklichen Kolonialbauten. Der karge südliche Küstenstreifen birgt fruchtbare Oasen und tierreiche Naturparadiese wie zum Beispiel Ballestas Inseln.
Eine Tour entlang Perus Küste schließt abwechslungsreiche Landschaften sowie ein Tierreiches Naturparadies ein.
Machu Piccu auf Peru Rundreise
Budget pro Person
Zu den Reisen
Reisedauer
Beliebig
1-7 Tage ×
7-10 Tage ×
10-15 Tage ×
15+ Tage ×
Zu den Reisen
Reiseart
Beliebig
Privatreise mit durchgehender Reiseleitung Privattransfers und ein Guide, der die ganze Reise betreut.
Organisierte Reise mit Reiseleitung auf Ausflügen Reise mit organisierten Transfers und Reiseleitung auf Ausflügen.
Organisierte Hotels/Transfers, keine Reiseleitung Nur Hotels und/oder Transferservices sollen organisiert werden.
Mietwagenreise Wenn möglich, möchte ich selbst fahren.
Einer Gruppe anschließen An einer Gruppenreise mit anderen teilnehmen.
Erlebnisse
Beliebig
Kultur & Geschichte
Natur & Landschaft
Tierwelt
Entspannung pur
Action & Abenteuer
Luxusreise
Unterkunft
Beliebig
Standard ×
Komfort ×
Luxus ×
Zu den Reisen

Lokale Peru Küste-Experten

Diese Experten planen Ihre Reise mit Ihnen in Englisch.

Die trip.me Art zu reisen

Wählen Sie eine Reise, die Ihnen gefällt, oder wenden Sie sich direkt an einen unserer Experten vor Ort.
Die Reise flexibel nach Ihren Wünschen anpassen.
Buchen und sicher via trip.me Sicherheit Plus zahlen.
Mit ausgewählten & zuverlässigen lokalen Agenturen verreisen.
Reiseerfahrung teilen und die nächste Reise planen.

Peru Küste Reiseerfahrungen

Weitere Meinungen lesen
Unsere Individualreisen sind nach Ihren Wünschen anpassbar und können zu jedem Zeitpunkt starten.

Lokale Peru Küste-Experten

Die trip.me Art zu Reisen

Peru Küste Urlaub

Peru Küste Reiseinfo

Highlights von Perus Küste

Die 3.000 km lange Pazifikküste Perus hat neben traumhaften Stränden auch pulsierende Städte zu bieten. Bade- und Strandurlaub ist aufgrund des kalten Humbold-Stroms im Süden, nur im Norden des Landes zu empfehlen. Hier finden sich neben Palmen und angenehmen Wassertemperaturen auch hübsche Fischerdörfer und Surflocations wieder. Punta Sal, Cabo Blanco oder Zorritos sind wunderschöne Badeorte. In La Vuelta und La Punta finden Surfer die besten Wellen. Peru ist ein ganz besonderes Reiseziel, da es einerseits im Landesinneren viel zu entdecken gibt, aber andererseits auch eine tolle Küstenlandschaft zu bieten hat, die nur zum Erholen einlädt. Das Klima in Perus Küstenregion ist größtenteils trocken. Bei Wassertemperaturen bis zu 19 Grad, herrschen Lufttemperaturen von bis zu 28 Grad- das perfekte Wetter für einen Badeurlaub. Die beste Reisezeit ist hier von Dezember bis April.

Pulsierende Hauptstadt Lima

Die Hauptstadt Perus, Lima, liegt ebenfalls an der Pazifikküste des Landes. Die Besonderheit an Lima: Sie ist die einzige Hauptstadt Südamerikas, die an der Küste liegt. Mit über 8 Millionen Einwohnern, ist sie die größte Stadt des Landes. Die Stadt hat einige Sehenswürdigkeiten zu bieten, die sich Besucher nicht entgehen lassen sollten. Hierzu zählen beispielsweise das zum Unesco Weltkulturerbe gehörende historische Stadtzentrum, der Plaza Mayor, Plaza de Armas, die Kathedrale sowie der Regierungspalast. Neben den äußerst spannenden Stadtteilen, wie dem chinesischen Viertel oder Miraflores lohnen sich auch Besuche außerhalb der Stadt, wie die Costa Verde. Die Costa Verde ist auch unter Surfern sehr beliebt. In ganz Lima haben sich unzählige Surfschulen angesiedelt, was für die guten Bedingungen zum Surfen spricht. Für den Besuch der Hauptstadt empfiehlt sich aufgrund des Klimas das Winterhalbjahr.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen

Peru Küste Erfahrungen unserer Reisenden

Ulla P., März 2020

Kurze Reaktionszeiten, super Vorschläge, professionelle Umsetzung, sehr freundliche Kommunikation.
Kurzfristige Änderung des 8-tätigen Reisebausteins Chile wegen politischer Unruhen war kein Problem, am Ende hat die Reise sogar noch gewonnen, weil wir nun eine zusätzliche Woche Zeit für individuelle Mietwagenrundreise von Salta über Cachi nach Cafayate hatten. Alles bestens.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen
Sabrina, Februar 2020

Die Planung und Durchführung unserer Reise in Argentinien war super. Alles hat bestens geklappt und wir würden dies jederzeit wieder so buchen. Wir waren wirklich sehr zufrieden und können es weiter empfehlen.

Andreas B., Februar 2020

strukturiert, alle Wünsche wurden berücksichtigt , einfach Klasse

Alice B., Februar 2020

Sabrina war immer erreichbar und sehr hilfsbereit.
Die Reise war von Anfang bis Ende sehr gut durchgeplant. Hoteltransfer, Innlandflüge, Ausflüge, alles klappte wunderbar. Die Ausflüge waren gut durchdacht und sehr gut organisiert. Ich war angenehm überrascht

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen
Jeanette K., Januar 2020

Mir gefiel bereits die Planung sehr. Meine Wünsche wurden eingebaut und es wurden mir Vorschläge unterbreitet, die sehr sinnvoll wären. Die Durchführung war prima und wir hatten eine tolle Zeit mit vielen neuen Eindrücken! Danke für die Organisation.