Touren in das Heilige Tal in Peru lassen sich wunderbar mit dem Machu Picchu verbinden. Weitläufige Felder, kleine Andendörfer und schneebedeckte Berge prägen das Landschaftsbild. Zahlreiche imposante Inka Ruinen und archäologische Stätte sind ein Besuch wert. Sie treffen auf Zeugnisse hervorragender Baukünste der Inkas und koloniale Schätze.
Touren in das Heilige Tal in Peru lassen sich wunderbar mit dem Machu Picchu verbinden. Weitläufige Felder prägen die Landschaft.
Machu Piccu auf Peru Rundreise
Budget pro Person
Zu den Reisen
Reisedauer
Beliebig
1-7 Tage ×
7-10 Tage ×
10-15 Tage ×
15+ Tage ×
Zu den Reisen
Reiseart
Beliebig
Privatreise mit durchgehender Reiseleitung Privattransfers und ein Guide, der die ganze Reise betreut.
Organisierte Reise mit Reiseleitung auf Ausflügen Reise mit organisierten Transfers und Reiseleitung auf Ausflügen.
Organisierte Hotels/Transfers, keine Reiseleitung Nur Hotels und/oder Transferservices sollen organisiert werden.
Mietwagenreise Wenn möglich, möchte ich selbst fahren.
Einer Gruppe anschließen An einer Gruppenreise mit anderen teilnehmen.
Erlebnisse
Beliebig
Kultur & Geschichte
Natur & Landschaft
Tierwelt
Entspannung pur
Action & Abenteuer
Luxusreise
Unterkunft
Beliebig
Standard ×
Komfort ×
Luxus ×
Zu den Reisen

Lokale Heiliges Tal-Experten

Diese Experten planen Ihre Reise mit Ihnen in Englisch.

Die trip.me Art zu reisen

Wählen Sie eine Reise, die Ihnen gefällt, oder wenden Sie sich direkt an einen unserer Experten vor Ort.
Die Reise flexibel nach Ihren Wünschen anpassen.
Buchen und sicher via trip.me Sicherheit Plus zahlen.
Mit ausgewählten & zuverlässigen lokalen Agenturen verreisen.
Reiseerfahrung teilen und die nächste Reise planen.

Heiliges Tal Reiseerfahrungen

Weitere Meinungen lesen
Unsere Individualreisen sind nach Ihren Wünschen anpassbar und können zu jedem Zeitpunkt starten.

Lokale Heiliges Tal-Experten

Die trip.me Art zu Reisen

Heiliges Tal Urlaub

Heiliges Tal Reiseinfo

Städte Highlights im Tal der Inka

Ein Besuch des heiligen Tals der Inka, oder auch bekannt als Urumba-Tal, sollte bei einer Reise durch Peru auf keinen Fall fehlen. Das nördlich von Cusco in den Anden liegende Tal überzeugt jeden Besucher mit seiner Schönheit. Das Klima hier ist sehr mild und der Boden besonders fruchtbar, weswegen die Gegend auch einen hohen landwirtschaftlichen Stellenwert im Land hat. Viele, noch aus der Inka-Zeit vorhandene archäologische Stätten, lassen sich hier bestaunen. Faszinierende Kultstädte wie Pisac, Ollantaytambo oder Urumba können hier besucht werden. Ollantaytambo liegt am Ende des Tals und zieht Besucher mit seinen berühmten Ruinen, der Festung und der Zitadelle an sich. In Pisac ist der besuche des Sonntagsmarkts ein besonderer Geheimtipp, denn hier kann ein buntes Treiben und das alltägliche Leben der Einheimischen beobachtet werden. Ein weiteres Highlight der Stadt Pisac ist der Besuch der Inka-Ruinen, die durch eine spannende Wanderung besucht werden können. Jeder Ort überzeugt durch seine eigene Schönheit und zahlreiche Hinterlassenschaften aus der Zeit der Inkas.

Routen durch das heilige Tal

Zwischen Cusco und Pisac liegt der größte und bekannteste Teil des Tals. Es gibt verschiedene Routen, um die Schönheiten dieses Ortes zu erleben. Es ist möglich, den östlichen Teil oder den westlichen zu besuchen. Im Osten bietet sich die Route von Pisac bis nach Urumba an, weil die Fahrt entlang des Urumba-Flusses ein ganz besonderes Highlight ist. Die Tour kann nach Wunsch bis nach Ollantaytambo ausgeweitet werden, weil die Stadt ein guter Ausgangspunkt für den Besuch von Machu Picchu ist. Entscheiden Sie sich für die westliche Route, fahren Sie von Cusco nach Urumba. Diese Route überzeugt durch die Schönheit der Landschaft mit einer Kombination aus weiten Feldern und den wunderschönen Bergen. In Urumba angekommen, kann die Tour noch individuell erweitert werden.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen

Heiliges Tal Erfahrungen unserer Reisenden

Ulla P., März 2020

Kurze Reaktionszeiten, super Vorschläge, professionelle Umsetzung, sehr freundliche Kommunikation.
Kurzfristige Änderung des 8-tätigen Reisebausteins Chile wegen politischer Unruhen war kein Problem, am Ende hat die Reise sogar noch gewonnen, weil wir nun eine zusätzliche Woche Zeit für individuelle Mietwagenrundreise von Salta über Cachi nach Cafayate hatten. Alles bestens.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen
Sabrina, Februar 2020

Die Planung und Durchführung unserer Reise in Argentinien war super. Alles hat bestens geklappt und wir würden dies jederzeit wieder so buchen. Wir waren wirklich sehr zufrieden und können es weiter empfehlen.

Andreas B., Februar 2020

strukturiert, alle Wünsche wurden berücksichtigt , einfach Klasse

Alice B., Februar 2020

Sabrina war immer erreichbar und sehr hilfsbereit.
Die Reise war von Anfang bis Ende sehr gut durchgeplant. Hoteltransfer, Innlandflüge, Ausflüge, alles klappte wunderbar. Die Ausflüge waren gut durchdacht und sehr gut organisiert. Ich war angenehm überrascht

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen
Jeanette K., Januar 2020

Mir gefiel bereits die Planung sehr. Meine Wünsche wurden eingebaut und es wurden mir Vorschläge unterbreitet, die sehr sinnvoll wären. Die Durchführung war prima und wir hatten eine tolle Zeit mit vielen neuen Eindrücken! Danke für die Organisation.