Kolumbien Reisen | Ihre Reise mit lokalen Experten zusammenstellen

Abenteuer, Kultur- oder Strandurlaub? Kolumbien Reisen vereinen alles! Erleben Sie während Kolumbien Rundreisen karibische Strände, die schroffen Anden und dichten Regenwald. Kulturliebhaber werden von den zahlreichen historischen Stätten, die von der kolonialen Vergangenheit erzählen, und von der Hauptstadt Bogotá fasziniert sein.
Kolumbien Reisen vereinen alles! Erleben Sie während Kolumbien Rundreisen karibische Strände, historische Stätten und dichten Regenwald.
Strand auf einer Kolumbien Rundreise
Budget pro Person
Zu den Reisen
Reisedauer
Beliebig
1-7 Tage ×
7-10 Tage ×
10-15 Tage ×
15+ Tage ×
Zu den Reisen
Reiseart
Beliebig
Privatreise mit durchgehender Reiseleitung Privattransfers und ein Guide, der die ganze Reise betreut.
Organisierte Reise mit Reiseleitung auf Ausflügen Reise mit organisierten Transfers und Reiseleitung auf Ausflügen.
Organisierte Hotels/Transfers, keine Reiseleitung Nur Hotels und/oder Transferservices sollen organisiert werden.
Mietwagenreise Wenn möglich, möchte ich selbst fahren.
Einer Gruppe anschließen An einer Gruppenreise mit anderen teilnehmen.
Erlebnisse
Beliebig
Kultur & Geschichte
Natur & Landschaft
Tierwelt
Entspannung pur
Action & Abenteuer
Luxusreise
Regionen
Beliebig
Cartagena & Karibische Küste
Kaffeezone
Bogota und die Anden
Amazonas & Leticia
San Agustin & Umgebung
Santa Marta & Tayrona Nationalpark
Pazifikküste
Unterkunft
Beliebig
Standard ×
Komfort ×
Luxus ×
Zu den Reisen

Die trip.me Art zu reisen

Eine Reise wählen oder lokalen Experten direkt kontaktieren.
Die Reise flexibel nach Ihren Wünschen anpassen.
Buchen und sicher via trip.me Sicherheit Plus zahlen.
Mit ausgewählten & zuverlässigen lokalen Agenturen verreisen.
Reiseerfahrung teilen und die nächste Reise planen.

Kolumbien Reiseerfahrungen

Weitere Meinungen lesen

Kolumbien Urlaub

Kolumbien ist eines der vielfältigsten Länder der Welt. Eine einzige Kolumbien Urlaub reicht oftmals nicht aus, um sich die gesamte Schönheit der goldfarbenen Sandstrände, schneebedeckten Gipfel, geschäftigen Metropolen, des Amazonas-Regenwalds, des Wildtierbestands und der unglaublichen Wüstenlandschaften anzusehen. 

Fragen Sie am besten einen der Einheimischen nach ein paar Empfehlungen. Die Kolumbianer sind gern bereit die besten Tipps mit Ihnen zu teilen und Sie gelangen so zu den Orten, die nicht im Reiseführer stehen. Oder Sie erkundigen sich bei einem unserer Destinationsexperten in Kolumbien. So erhalten Sie neben Ihrer Kolumbien Rundreise auch einen tieferen Einblick in das einzigartige Lebensgefühl der Kolumbianer.

Weiterlesen

Lokale Kolumbien-Experten

Die trip.me Art zu Reisen

Kolumbien Urlaub

Kolumbien Reiseinfo

Kolumbien Rundreise

Starten Sie Ihre Kolumbien Rundreise in der Hauptstadt Bogotá, dem wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum des Landes. Hier können Sie das farbenfrohe, lebendige Flair des Altstadtviertels La Candeleria genießen und historische Sehenswürdigkeiten, wie die Plaza de Bolívar oder das Goldmuseum, besichtigen. Tipp: Auf einer 4-5-stündigen Fahrradtour lernen Sie die Millionenstadt auch abseits des Mainstream kennen.

Von Bogotá aus sollten Sie unbedingt in Richtung Norden nach Zipaquirá weiterreisen und die dortige unterirdische Salzkathedrale, eine der wichtigsten Pilgerstätten Südamerikas mit mystischer Atmosphäre, besuchen. Weitere Empfehlungen sind die Laguna de Guatavita, auf der die Eldorado-Sage basieren soll, und das wunderschöne Kolonialdorf Villa de Leyva, das Sie mit einer Mischung aus Nostalgie und Bilderbuch-Atmosphäre verzaubern wird.

Bevor das Ende Ihrer Kolumbien Reise noch weitere Städte-Highlights bietet, ist jetzt der perfekte Moment, um in die vielfältige Natur einzutauchen und den Trubel hinter sich zu lassen. In der Nähe von Villa de Leyva befindet sich beispielsweise der Nationalpark Páramo de Iguaque, der nicht nur die Heilige Lagune beherbergt, sondern auch ein einzigartiges Erlebnis für Tierliebhaber ist. Oder wie wäre es mit einer Wanderung durch den südlich von Bogotá gelegenen Naturpark Chicaque, vorbei an teils unberührten Nebelwäldern und hinauf zum Aussichtspunkt Pico del Águila? Wir empfehlen Ihnen außerdem einen Ausflug zu den labyrinthischen Steinformationen der grauen und roten Tatacoa-Wüste.

Auch Sportbegeisterte und Abenteurer kommen auf ihrer Rundreise durch Kolumbien nicht zu kurz. Von Barichara aus können Sie eine Rafting-Tour auf dem Fluss Fonce machen oder sich beim Höhlenwandern oder Abseilen an spektakulären Steinformationen ausprobieren. Oder aber Sie kämpfen sich durch den dichten Dschungel im Nationalpark Sierra Nevada de Santa Marta bis zur berühmten Ciudad Perdida – der Verlorenen Stadt.

Der im Norden gelegene Tayrona Nationalpark bietet sich übrigens nicht nur zum Wandern an, sondern auch, um Ihre Reise durch Kolumbien mit einem Strandurlaub zu verbinden. Neben dem bekannten Cabo San Juan mit seinen wunderschönen Buchten gibt es auch ruhigere und unberührte Strände z.B. in Palomino, an denen Sie komplett abschalten und zur Ruhe kommen können.

Ein weiteres Muss ist der Besuch der Kaffeeregion. Im Cocora-Tal, in dem die berühmte Wachspalme wächst, und rund um Salento besuchen Sie Kaffeeplantagen und erfahren hier alles über Kaffeeanbau und -ernte.

Zum Abschluss Ihrer Kolumbien Rundreise erwarten Sie noch Medellín und Cartagena. Medellín ist die zweitgrößte Stadt des Landes und trägt zu Recht den Beinamen „Stadt des Frühlings“. Sie steht ganz im Zeichen des positiven Wandels und wurde 2013 sogar zur innovatisten Stadt der Welt gekürt. Moderne Streetart, gigantische Ausblicke von den Gondeln der Seilbahn, grüne Oasen wie der Park Arví – Medellín überrascht und beeindruckt. Das direkt am Karibischen Meer gelegene Cartagena hingegen nimmt Sie mit auf eine spannende Reise durch die Geschichte Südamerikas. Schlendern Sie durch die wunderschöne Altstadt, die zum Unesco-Weltkulturerbe zählt, und lassen Sie sich von der kolonialen Architektur und dem bunten Charme der „Perle der Karibik“ verzaubern. Wir empfehlen Ihnen kulturelle Hightlights wie die Festung von San Felipe, das Convento de la Popa oder einen Abstecher in das berühmte Café del Mar an der Stadtmauer Cartagenas.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen

Urlaub in Kolumbien

Wer in das facettenreiche und farbenfrohe Kolumbien reist, der erlebt mit eigenen Augen, warum das Land mittlerweile zum echten Geheimtipp für Weltreisende geworden ist. Auf politischer Ebene hat sich viel getan – Kolumbien hat trotzdem nichts von seinem einzigartigen kulturellen Reichtum eingebüßt.

Die ideale Lage im nordwestlichen Südamerika bietet Ihnen nicht nur die Möglichkeit,
unterschiedlichste Klima- und Landschaftszonen kennenzulernen, z. B. die Andenregion, die Küste oder den Regenwald. Sie können die Rundreise außerdem ganz nach Ihren Wünschen gestalten und müssen auf nichts verzichten: von Sightseeing im wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum Bogotá und der wunderschönen Kolonialstadt Cartagena, über Wanderungen in Nationalparks und Abenteuern beim Rafting oder Höhlenklettern, bis hin zur wohlverdienten Entspannung an den Traumstränden des Karibischen Meeres. Ein weiteres Highlight für Kaffeeliebhaber: der Besuch der Kaffeeregion, bei dem Sie alles über den Anbauprozess des weltberühmten kolumbianischen Arabica Kaffees lernen.

Entdecken Sie auf Ihrem Kolumbien Urlaub die Vielseitigkeit eines Landes, das sowohl von seiner kolonialen Geschichte als auch von modernem Umbruch geprägt ist und die Gastfreundschaft und Lebensfreude seiner Bewohner widerspiegelt.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen

Kolumbien Trip

Das im Norden Südamerikas gelegene Kolumbien hat in den letzten Jahren einen starken Wandel erlebt und sich sowohl in politischer als auch sozialer Hinsicht sehr positiv entwickelt. Sicherheitsstrategie und Friedensprozess haben nicht nur die nationale und regionale Lage stabilisiert, sondern rücken den Fokus heute endlich auf Kolumbiens einzigartige Naturlandschaften und das reiche Kulturerbe.

Der spürbare Umbruch und die überraschende Vielseitigkeit des Landes erklären auch, warum Kolumbien mittlerweile ein echter Geheimtipp ist und zukünftig immer mehr Tourismus anziehen wird. Warten Sie nicht zu lang und verbringen Sie Ihren nächsten Urlaub in Gabriel García Márquezʼ Land des magischen Realismus.

Das wirklich Besondere an Kolumbien: Es vereinigt den Wunsch nach spannender Kulturrundreise, karibischem Strand und verdienter Entspannung, echtem Naturerlebnis und aktivem Abenteuerurlaub. Sie müssen sich nicht für einen Schwerpunkt entscheiden und Abstriche machen – auf Ihrer Kolumbien Reise können Sie wirklich alles ganz nach Ihren Bedürfnissen erleben.

Besichtigen Sie neben der Hauptstadt Bogotá die wunderschöne Kolonialstadt Cartagena und das sichtbar verwandelte Medellín, auch „Stadt des ewigen Frühlings“ genannt. Kulturelle Highlights sind außerdem Zipaquirá mit seiner unterirdischen Salzkathedrale oder das malerische Kolonialdorf Villa de Leyva.

Gehen Sie auf Entdeckungsreise durch insgesamt 56 Nationalparks und Naturschutzgebiete und acht Stätten des Unesco-Weltkulturerbes. Küstentiefland, Gebirge, Wüste, dichter Regenwald – Kolumbien zeichnet sich durch eine große Vielfalt unterschiedlicher Landschafts- und Naturformen aus und bietet Ihnen die Möglichkeit, u. a. auf Rafting- oder Klettertouren aktiv zu werden. Die Traumstrände der Karibik, z. B. bei Palomino, laden danach zum Baden und Erholen ein.

Kolumbien gehört weltweit zu den größten Kaffee-Exporteuren. Ein absolutes Muss – nicht nur für Kaffeeliebhaber, sondern auch für Kulturfreunde – ist daher ein Ausflug in die Kaffeezone im Corcora-Tal und rund um Salento. Wir gestalten die Erkundungstour ganz nach Ihren Wünschen: Übernachten Sie in einer typischen Hacienda, lernen Sie alles zum Anbau und der Ernte und genießen Sie den weltberühmten kolumbianischen Arabica Kaffee. So wird Ihr Urlaub in Kolumbien zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen

Kolumbien Reisezeit

Die beste Reisezeit für Kolumbien ist prinzipiell das ganze Jahr, da die Temperaturen besonders im Flachland relativ stabil sind. Die verschiedenen Klimazonen haben allerdings auch ihre
Abweichungen und Besonderheiten – z. B. ein subtropisches Klima an der Karibikküste und im
Gegensatz dazu die kühleren Temperaturen in den Andengipfel –, die Sie je nach eigenen
Präferenzen berücksichtigen sollten.

Kolumbien teilt sich in Trocken- und Regenzeit, die jeweils dem Sommer und dem Winter
entsprechen. Wir empfehlen Ihnen zum Reisen vor allem die Trockenzeit, die von Dezember bis
März (Haupttrockenzeit) und von Juli bis August (Nebentrockenzeit) herrscht. Ein wichtiger Hinweis: Von Weihnachten und bis Ende Januar haben die Kolumbianer Sommerferien und nutzen dieseWochen ebenfalls für Exkursionen und Ausflüge. In diesem Zeitraum müssen Sie mit einem hohen Besucheransturm rechnen, insbesondere auf beliebte Orte wie beispielsweise den Tayrona Nationalpark, der im Februar für einen Monat schließt. Auch die Osterferien sind Hochsaison für den nationalen Tourismus.

Bitte beachten Sie außerdem, dass es vor allem an der Karibikküste auch tagsüber vermehrt Mückengibt. Denken Sie an ausreichend Mückenschutzmittel wie z. B. Sprays, Netze oder auch lange Kleidung für Besuche der nördlichen Naturgegenden.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen

Kolumbien Reisetipps

Damit Sie sich bestens auf Ihre Kolumbien Reise vorbereiten und auf diese freuen können, geben wir Ihnen vorab noch ein paar nützliche Reisetipps mit auf den Weg.

Wir empfehlen Ihnen, alle Standardimpfungen aufzufrischen und sich einmalig gegen Gelbfieber impfen zu lassen. Vor allem bei Besuchen der Nationalparks ist der Nachweis über eine Gelbfieberimpfung Pflicht. Da Mücken Dengue und Malaria übertragen können, ist auf ausreichend Schutz in Form von Sprays, Kleidung und Netzen – sowohl tagsüber als auch nachts – zu achten.

In Kolumbien wird mit dem Kolumbianischen Peso (COP) gezahlt. 100 COP entsprechen aktuell 0,03 Euro.

Die kolumbianische Küche ist mit fünf großen gastronomischen Regionen abwechslungsreich und durch multikulturelle Einflüsse geprägt. Probieren Sie neben dem berühmten Kaffee und dem für den gesamten Andenraum typischen Chicha-Bier auch nationale Spezialitäten wie Sancocho, eine regional unterschiedlich zubereitete Suppe (in Küstenregionen z. B. mit Fisch), oder Arepas, Brotfladen, die aus Maismehl hergestellt und vielfältig belegt werden können.

Neben den weltberühmten Werken von Gabriel García Márquez hat das Land kulturell und künstlerisch sehr viel zu bieten. So spielen auch Tanz, u. a. Salsa, Cumbia und Champeta, und Musik eine wichtige Rolle im Leben der Kolumbianer – und spiegeln gleichzeitig ihre einzigartige Mischung aus Farben, Ethnien und Einflüssen wieder.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen

Essen und Kultur in Kolumbien

Aufgrund des mangelnden internationalen Einflusses sind viele Bereiche von Kolumbien über die Jahre unverändert geblieben und die Kultur des Landes bleibt stark im Takt der unterschiedlichen Distrikte des Landes. Manchmal werden die Gegensätze im Land so groß, dass Sie das Gefühl bekommen sich in einem anderen Land aufzuhalten.

Ein Ort an dem Sie sich zurück lehnen können, ist die kolumbianischen Karibik. Auf Ihrer Rundreise werden Sie entdecken, dass die Einheimischen teuere Lautsprecher an ihren Fahrrädern angebracht haben und die Musikrichtungen Vallenato und Cumbia hören. Dies steht im krassen Gegensatz zu Bogota, wo Salsa- , Elektronik-, Rock- und Reggaeton-Musik weit häufiger gehört werden.

Insgesamt wird die kolumbianischen Kultur mit einer Leidenschaft für das Leben und die Liebe zu Musik und Tanz in Verbindung gebracht. Nur sehr wenige Kolumbianer bleiben stehen, wenn die Musik von Carlos Vives oder Joe Arroyo anfängt zu spielen. Die Kolumbinaner werden Ihnen die Hand reichen und Sie zum Tanz auffordern.

Die kolumbianische Küche besteht typischerweise aus relativ einfachen Zutaten. Auch Gewürze werden sparsam eingesetzt. Klassische kolumbianische Gerichte sind die riesigen Bandeja Paisa (Fleisch, Eier, Avocado, Reis, Wurst und mehr), Arepas (eine Art Maisteig), Lechona (langsam gekochtes Schweinefleisch mit Reis), Ajiaco (Hühnchen in Kartoffelbrühe), Sncocho (eine weitere Brühe), Mondongo und Arroz con Pollo (Hühnchen mit Reis). Verpassen Sie nicht die große Auswahl an Obst. Auf einer Rundreise durch Kolumbien werden Sie Früchte kennenlernen, von denen Sie nicht einmal wussten, dass diese Sorten existierten.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen

Kolumbien Erfahrungen unserer Reisenden

Giselle K., Oktober 2018

Camila hat die Reise gemäss unserer Vorstellungen und Wünsche gebucht. Alles hat reibungslos geklappt, was unsere Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht hat ☺️

Doreen M., Oktober 2018

Super gut organisiert,tolle Ziele ausgesucht u voll auf meine Wünsche eingegangen,großartig

Martha Isabel, September 2018

Die Planung mit Janah hat wunderbar geklappt. Vielen Dank! Die Reise war für uns Erwachsene aber auch für meinen kleinen Sohn ein wunderbares Erlebnis. Dank er ausgezeichneten Organisation und der Abnahme aller organisatorischen Einzelheiten während der Tour von Bogotá bis Cartagena, konnten wir alle so richtig gut entspannen und das Land genießen. Es war einfach super!
Ein paar Einzelheiten zur Durchführung vor Ort:
Es hat alles sehr gut funktioniert. Die Fahrer (Van für 6 Personen) waren immer pünktlich, freundlich und sehr zuverlässig. Die Guides waren (bis auf eine klitzekleine Ausnahme ) immer sehr kompetent, kundenorientiert, landeskundig, ortskundig, geschichtskundig, freundlich, kinderfreundlich, verlässlich und sprachlich zwischen genügend+ und sehr-sehr gut. Besonderen Dank an Jorge in Bogotá und Pablo in Medellín, die besten Guides in Kolumbien !

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen
Lucy R., August 2018

Hallo Julia, hiermit möchten wir uns nochmal für die gute Planung (wenn auch öfter von uns über den Haufen geworfen) bedanken.
Es hat alles gepasst und die Ausflugziele waren gut gewählt. Auch unser Guide Alvaro war eine super Wahl. Sowohl seine soziale Kompetenz, als auch sein Wissen waren eine Bereicherung, gerade für unsere Zwecke.
Bei unserer nächsten Reise werden wir uns sicher wieder vertrauensvoll an dich wenden. :-)

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen
Cornelia S., Mai 2018

Camila hat sich gut an unseren Wünschen orientiert