Gemeinsam reisen verbindet. Bei einer Gruppenreise durch Kenia haben Sie die Möglichkeit Erlebnisse zu teilen, neue Bekanntschaften zu schließen und gemeinsam unbekannte Welten zu entdecken. Ob Sie eine Aktive-, Kleine- oder Große-Gruppe wählen, Sie haben die Wahl.
Während einer Gruppenreise durch Kenia haben Sie die Möglichkeit Erlebnisse zu teilen und mit einem ortskundigen Guide zu reisen.
Massai Mara auf Kenia Rundreise

Lokale Gruppenreise-Experten

Die trip.me Art zu reisen

Wählen Sie eine Reise, die Ihnen gefällt, oder wenden Sie sich direkt an einen unserer Experten vor Ort.
Die Reise flexibel nach Ihren Wünschen anpassen.
Buchen und sicher via trip.me Sicherheit Plus zahlen.
Mit ausgewählten & zuverlässigen lokalen Agenturen verreisen.
Reiseerfahrung teilen und die nächste Reise planen.

Gruppenreise Reiseerfahrungen

Weitere Meinungen lesen
Unsere Individualreisen sind nach Ihren Wünschen anpassbar und können zu jedem Zeitpunkt starten.

Lokale Gruppenreise-Experten

Die trip.me Art zu Reisen

Gruppenreise Urlaub

Gruppenreise Reiseinfo

Die 3 besten Gruppenreisen in Kenia

Eine Gruppenreise nach Kenia verspricht unvergessliche Abenteuer in der ostafrikanischen Wildnis! Begegnen Sie auf Safaris Wildtieren hautnah und beobachten Sie das Spektakel der Great Migration. Abseits der Touristenpfade erleben Sie Kenia im Süden. Gemeinsam mit anderen Reisenden lernen Sie das Land, seine Natur und Kultur intensiv kennen.
Die lokalen Reiseexperten von trip.me stehen Ihnen bei der Planung Ihrer Kenia Gruppenreise und während Ihres Urlaubs stets zur Seite.

Masai Mara
Die Great Migration, bei der Millionen Gnus und Zebras von der Serengeti in die kenianische Masai Mara wandern, ist ein wahres Naturschauspiel. Sie findet jährlich von Juni bis Oktober statt.
Doch auch außerhalb dieses Zeitraums lohnt sich auf Ihrer Kenia Gruppenreise ein Trip in die Masai Mara. Sie beheimatet ein großes Tierreichtum, zu dem auch die legendären Big 5 – Nashorn, Büffel, Elefant, Löwe und Leopard - zählen.
Wenn Sie an der einheimischen Kultur interessiert sind, können Sie zudem bei den Masai übernachten. Ihre Gastfamilie lässt Sie am Alltag teilhaben und zeigt Ihnen bei Wanderungen das Land.

Safari in den Nationalparks
Kenias größter Nationalpark ist der Tsavo Ost. Rund um die Wasserlöcher können Sie stets Tiere, die zum Trinken kommen, beobachten.
Auf einer Safari Gruppenreise lässt der Tsavo Ost sich ideal mit dem Amboseli Nationalpark verbinden. Hier erleben Sie auf engem Raum einen Kontrast zwischen grünen Sumpfgebieten und trockenem Land. Büffel und Flusspferde tummeln sich in den Sümpfen, während Giraffen, Löwen, Zebras und viele weitere Tiere in der Savanne leben. Bei klarem Himmel ragt der Kilimanjaro in der Ferne empor.

Süd-Tansania
Abseits von den üblichen Touristenpfaden führt Sie eine Kenia Gruppenreise in den Süden des Landes. In den Nationalparks und Naturreservaten begegnen Ihnen zahlreiche Wildtiere, wie Elefanten, Büffel, Löwen, Giraffen und Krokodile. Abwechslung bietet eine Bootssafari, die Sie nah zu Flusspferden bringt. Außerdem können Sie unter Wasserfällen baden und im Regenwald wandern.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen

Gruppenreise Erfahrungen unserer Reisenden

Manfred H., Februar 2020

Dieser Reisende hat eine 5-Sterne-Bewertung gegeben.

Peter D., Dezember 2019

- die "gemeinsame" Erarbeitung unserer Reise war vermutlich das Entscheidende für das hervorragend, ja sensationelle Gelingen unserer 14-tägigen Kenya-Safari-Reise.
- die gesamte Planung, die Bezahlung, sowie dann danach die perfekte Organisation und Betreuung vor Ort war ausgezeichnet und lässt absolut keine Wünsche offen.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen
Jens, Oktober 2019

Individuelle Planung kombiniert mit einem dauerhaft vorhandenem Support, sodass man sich sicher und gut aufgehoben fühlte. Beste Verzahnung vor Ort gepaart mit herzlicher Umsetzung.

Ines M., September 2019

Die Planung war super. Heike hatte für alle Fragen eine Antwort. Ging super per Mail. Zwei von uns mussten die Safari abbrechen. Selbst da konnte uns Heike super helfen. Hatte alles organisiert, dass unsere Leute ein Tag die Safari beenden konnten. Danke nochmal dafür. :)

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen
Udo - Adolf R., August 2019

Ich war schön oft in Afrika, aber wurde nie so persönlich gut betreut. Meine Wünsche wurden eingearbeitet und der gesammte Ablauf war gut durchdacht. Zum Beispiel, wie die Fafari mit dem Strandaufenthalt sinnvoll und mit Zeitgewinn kombiniert werden sollte. Zwischendurch wurde auch nachgefragt, ob alles gut geht, oder Wünsche bestünden. Das war wie ein " Rundum - sorglos - Packet". Hier wurde Heike von Olaf gut unterstützt. Wir fühlten uns in guter Obhut. Bei meinen sonstigen "Zeltsafaris - auf einfachstem Niveau" war das schon anders. Für eine "Schnupper - Safari", die ich ja für meinen Enkel Arthur( 11 Jahre) machen wollte, war schon mehr zu erleben, als ich erwartet hatte. Arthur möchte in 2 Jahren wieder "auf Tout gehen" - also gelungen !! Auch Tochter und Schwiegersohn waren sehr beeindruckt. Die Safari hat einen guten Querschnitt in verschiedenen Niveauebenen geboten und das war auch ein willkommenes Extra. Der ganzen Mannschaft haben dabei die "einfacheren, mehr afrikanich anmutenden" Camps gefallen. Das vermittelte das Gefühl, dem Puls des Landes näher zu sein und ihn zu fühlen. Herzlichen Dank an die Mannschaft vor Ort!

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen