TukTuk-Fahrt durch Dehli, Strandurlaub in Goa, Zugfahrt durch die Teefelder Darjeelings, Besuch des weltberühmten Taj Mahals, Trekking im Himalaya - oder wollen Sie während Ihrer im Heimatland des Yoga doch lieber Yoga lernen? Egal, wofür Sie sich entscheiden: Auf Indien Individualreisen entdecken Sie eine unvergleichliche Vielseitigkeit.
Teefelder, Himalaya, Taj Mahal und Yoga: Auf Indien Individualreisen entdecken Sie eine unvergleichliche Vielseitigkeit.
Traditionelle Saris auf Indien Rundreise
Budget pro Person
Zu den Reisen
Reisedauer
Beliebig
1-7 Tage ×
7-10 Tage ×
10-15 Tage ×
15+ Tage ×
Zu den Reisen
Erlebnisse
Beliebig
Kultur & Geschichte
Natur & Landschaft
Tierwelt
Entspannung pur
Action & Abenteuer
Luxusreise
Regionen
Beliebig
Kerala & der Süden
Mumbai, Goa & Zentral-Indien
Goldenes Dreieck
Kalkutta & der Osten
Himalaya
Uttar Pradesh (Varanasi)
Rajasthan
Unterkunft
Beliebig
Standard ×
Komfort ×
Luxus ×
Zu den Reisen

Die trip.me Art zu reisen

Eine Reise wählen oder lokalen Experten direkt kontaktieren.
Die Reise flexibel nach Ihren Wünschen anpassen.
Buchen und sicher via trip.me Sicherheit Plus zahlen.
Mit ausgewählten & zuverlässigen lokalen Agenturen verreisen.
Reiseerfahrung teilen und die nächste Reise planen.

Indien Individualreisen Reiseerfahrungen

Weitere Meinungen lesen

Lokale Indien Individualreisen-Experten

Die trip.me Art zu Reisen

Indien Reisen Individuell

Indien Individualreisen Reiseinfo

Informationen zu Individualreisen in Indien

Indien Individualreisen von trip.me bieten die einmalige Chance, Ihre Zeit in dem asiatischen Land frei nach Ihren persönlichen Interessen zu gestalten, und gleichzeitig Tipps und Ratschläge von unseren ortskundigen lokalen Reiseexperten zu erhalten.

Geheimtipps für Ihre Urlaubsplanung

Viele von unseren Reiseagenten sind einheimische Inder oder leben dort bereits seit geraumer Zeit. Kaum einer kennt das Land und seine Urlaubsziele so gut wie sie. Mit ihrem Insiderwissen unterstützen diese Sie bei der Planung der für Sie perfekten Route. Auf diese Weise stellen Ihre Ansprechpartner sicher, dass Sie keine der ultimativen Highlights verpassen werden und, wenn Sie wollen, zudem fantastische Ziele abseits der Touristenpfade erkunden. Dadurch entdecken Sie Indien individuell und authentisch.

Maßgeschneidert auf Ihre Wünsche
Auch vor Ort während Ihres Trips stehen die Reiseagenten Ihnen bei Nachfragen stets zur Verfügung.
Sind Sie zum Beispiel noch unentschlossen, welche Orte sie, abgesehen von Taj Maha,l im Norden erkunden sollten? Oder sind Sie ratlos, welcher der zahlreichen Trekkingpfade im Himalaya der beste ist? Oder suchen Sie einen unvergesslichen Yogakurs, bei dem Sie während Ihrer Individualreise Indien den traditionellen Spiritualismus des Buddhismus erleben? Ganz egal, welches Anliegen Sie haben, fragen Sie einfach nach! Unsere lokalen Reiseagenten lassen Ihre Traumreise zur Realität werden.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen

Wieso Individualreisen nach Indien sich lohen? 4 Gründen

Indiens strahlende Farben, die aufgeschlossenen Menschen und intensiven Gerüchen werden Sie während Ihrer Reise durch das Land berauschen.

1. Überwältigende Metropolen
Ein Muss in den pulsierenden Großstädten, wie Dehli und Mumbai, ist eine Tuk-Tuk-Fahrt durch die überfüllten Straßen. Ein einmaliges Erlebnis, das in Europa unvorstellbar wäre, für die Inder hingegen alltäglich ist.

2. Nordindien
Das weltbekannte Mausoleum Taj Mahal zählt für viele Touristen als Höhepunkt ihrer Reise. Wenn Sie Indien auf eigene Faust erkunden, sollten Sie aber auch einige der weiteren, ebenso beeindruckenden Sehenswürdigkeiten und Unternehmungen im Norden des Landes entdecken. Besuchen Sie zum Beispiel den weltweit größten Kamelmarkt in Pushkar und beobachten Sie religiöse Pilger beim Baden im dortigen heiligen See.

3. Südindien
Den Kontrast zum lebhaften Norden bietet der idyllische Süden. Naturliebhaber werden von den Tropenwäldern und den Stauseen von Kerala begeistert sein. In den Nationalparks können Sie Wildtiere, wie Elefanten und Gaurs, beobachten. Passend zur entschleunigten Atmosphäre bietet sich zudem die Teilnahme an einem Yogakurs an.

4. Naturabenteuer
Die Weite des Himalayas ist ein unvergesslicher Anblick. Fordern Sie sich selbst heraus, und wandern Sie durch das massive Gebirge. Sie mögen es lieber gemütlicher? Dann ist eine Zugfahrt durch die Teefelder Darjeelings das Passende für Sie. Ebenfalls beeindruckend ist ein Ausflug in die endlos wirkende Thar Wüste. Zum Abschluss bieten sich ein paar Tage entspannter Strandurlaub auf Goa an.

Insiderexpertise
Sie wollen Indien individuell erleben und dennoch nicht auf Tipps von lokalen Reiseexperten verzichten? Unsere indischen Partneragenturen gestalten Ihre Reise flexibel nach Ihren persönlichen Ansprüchen.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen

Individualreisen nach Indien planen

Die Vorbereitung auf einen Urlaub in Indien kann einige Fragen und Verwirrung aufkommen lassen. Deshalb hier unsere Individualreise Indien Tipps.

Visum
Wenn Sie Individualreisen nach Indien planen, sollten Sie sich rechtzeitig um das Visum kümmern. Das reguläre Visum ist einer indischen Botschaft oder einem indischen Konsulat zu beantragen. Zusätzlich gibt es die Option eines E-Visums, das bis zu vier Tage vor Abreise beantragt werden kann. Der Reisepass muss am Tag der Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein.

Impfungen
Welche Impfungen Sie benötigen, hängt von Ihrer genauen Reiseroute ab. Wenn Sie Indien Reisen individuell planen, lassen Sie sich deshalb bitte vorher von Ihrem Hausarzt oder einem Tropeninstitut beraten. Empfehlenswert sind Hepatitis A/B, Diphterie und Tetanus, Polio, Typhus und Cholera sowie eventuell Tollwut und Japanische Enzyphaltits.

Packliste
Nicht im Koffer fehlen sollten Mückenschutzmittel und ein Adapter für indische Steckdosen. Da die Hygienestandards in Indien für europäische Verhältnisse unzureichend sind, sind eine gut ausgestattete Reiseapotheke mit Medikamenten gegen Durchfall sowie Desinfektionsmittel essentiell.

Frauenbild
In Indien ist das Patriarchat stärker ausgeprägt als in Europa. Frauen sollten sich daher nicht freizügig kleiden. Die Schultern und Beine möglichst bedeckt halten.

Reisen mit Kindern
Planen Sie Individualreisen mit Kindern, sollten Sie dies bei Ihrer Route berücksichtigen. Spaß bereiten den Kleinen zum Beispiel Tierbeobachtungen in den Nationalparks, das Stöbern auf den bunten Märkten und abenteuerliche Boots- oder Zugfahrten durch die Natur. Dadurch werden Individualreisen nach Indien zum einmaligen Erlebnis für die gesamte Familie.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen

Indien Individualreisen Erfahrungen unserer Reisenden

Christian R., Mai 2019

Anil war ein exzellenter Unterstützer bei allen Fragen. Als wir besondere Wünsche hatten konnte er uns für alles eine Lösung anbieten.

Oliver Z., April 2019

Wir haben in email und Papierform sämtliche Details der Reise durch Rajastan erhalten. Vor Ort haben wir mehrere Tel.Nr. der Personen die sich um uns kümmern können erhalten. Wir bekamen einen super Fahrer mit seinem guten Auto. Die Hotels waren für die Reise und den kurzen Aufenthalt jeweils extra ausgewählt und gut. Per mail oder Whatsapp standen wir mit der Reiseleiterin in Kontakt. Alles war bis ins kleinste Detail gut durchorganisiert. durch den Service direkt aus Indien mit Priyasha haben wir Details kennen gelernt welche einem sonst verborgen geblieben wären. Es war zwar sehr anstrengend aber man bekommt viel zu sehen.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen
Franz Oswald, April 2019

Anil hat die Reise von A-z perfekt geplant.und was noch wichtiger ist,es hat auch so stattgefunden.ausserdem möchte ich noch fest halten dass Anil und sein Team uns die ganze Reise telephonisch begleitete und stets um unser Wohlbefinden erkundigt hat.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen
Anca-Ionela V., April 2019

Herr Anil hat uns geholfen den perfekten Plan zu finden. Mit so viel Geduld und Professionalität hat Herr Anil uns begleitet um unsere Wünsche zu erfüllen.
Es war alles perfekt organisiert, keine Verspätung und keine Verzögerung und wir sind ihm und seinen Kollegen und Mitarbeitern sehr dankbar.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen
Uta P., April 2019

Wir haben uns während der ganzen Reise ständig sehr gut betreut gefühlt! Der Kotakt war immer sehr freundlich und man war ständig um unser Wohl bemüht! Es war schön, in der Fremde die Betreuung nah zu spüren!