Ecuador Reisen | Ihre Reise mit lokalen Experten zusammenstellen

Budget pro Person
Zu den Reisen
Reisedauer
Beliebig
1-7 Tage ×
7-10 Tage ×
10-15 Tage ×
15+ Tage ×
Zu den Reisen
Reiseart
Beliebig
Privatreise mit durchgehender Reiseleitung Privattransfers und ein Guide, der die ganze Reise betreut.
Organisierte Reise mit Reiseleitung auf Ausflügen Reise mit organisierten Transfers und Reiseleitung auf Ausflügen.
Organisierte Hotels/Transfers, keine Reiseleitung Nur Hotels und/oder Transferservices sollen organisiert werden.
Mietwagenreise Wenn möglich, möchte ich selbst fahren.
Einer Gruppe anschließen An einer Gruppenreise mit anderen teilnehmen.
Erlebnisse
Beliebig
Kultur & Geschichte
Natur & Landschaft
Tierwelt
Entspannung pur
Action & Abenteuer
Luxusreise
Regionen
Beliebig
Galapagos Archipel (Inselhopping)
Küstengebiet & Guayaquil
Quito & Umgebung
Amazonasgebiet
Galapagos Archipel (Kreuzfahrt/Segeln)
Cuenca & Umgebung
Anden, Cotopaxi & Otavalo
Unterkunft
Beliebig
Standard ×
Komfort ×
Luxus ×
Zu den Reisen

Die trip.me Art zu reisen

Eine Reise wählen oder lokalen Experten direkt kontaktieren.
Die Reise flexibel nach Ihren Wünschen anpassen.
Buchen und sicher via trip.me Sicherheit Plus zahlen.
Mit ausgewählten & zuverlässigen lokalen Agenturen verreisen.
Reiseerfahrung teilen und die nächste Reise planen.

Reiseerfahrungen

Weitere Meinungen lesen

Ecuador Reiseinfo

Ecuador ist ein kleiner Schatz, und geht einher mit unglaublicher Vielfalt an beeindruckenden Sehenswürdigkeiten und zahlreichen Möglichkeiten für Unternehmungen aller Art. 

Auf Ecuador Rundreisen werden Sie sich bestimmt in die einmalige Tierwelt auf Galapagos verlieben und der charmanten Kolonialstadt Quito's verfallen. Oder Sie genießen Sie einfach die Aussicht auf die Bergketten der Anden und genießen den perfekten Moment, um an einem schönen Strand des Landes zu entspannen. 

All das und noch so viel mehr werden Sie auf einer individuellen Tour durch Ecuador von der Küste bis zum Amazonas entdecken.

Weiterlesen

Lokale Ecuador-Experten

Die trip.me Art zu Reisen

Reise- & Länderinfo

Ecuador Reiseinfo

Rundreise durch Ecuador

Ecuador ist ein kleiner Schatz, und geht einher mit unglaublicher Vielfalt an beeindruckenden Sehenswürdigkeiten und zahlreichen Möglichkeiten für Unternehmungen aller Art.

Auf Ecuador Rundreisen werden Sie sich bestimmt in die einmalige Tierwelt auf Galapagos verlieben und der charmanten Kolonialstadt Quito's verfallen. Oder Sie genießen Sie einfach die Aussicht auf die Bergketten der Anden und genießen den perfekten Moment, um an einem schönen Strand des Landes zu entspannen.

All das und noch so viel mehr werden Sie auf einer individuellen Tour durch Ecuador von der Küste bis zum Amazonas entdecken.
Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen

Organisation einer Ecuador Reise

Der klassische Weg ist sicherlich mit Hilfe eines Reisebüros. Oft ist es jedoch schwierig Reisebüros zu finden, die sich mit Ecuador Rundreisen auskennen. Als Alternative bieten sich Online Reisebüros. Hier erhalten Sie eine gute Übersicht von Ecuador Angeboten bekannter deutscher Reiseveranstalter.

Bei den meisten Reiseveranstaltern können Sie auch direkt buchen. Sparen können Sie dabei nicht, da die Reiseveranstalter ggü. ihren Reisebüropartnern verpflichtet sind die selben Preise anzubieten. Allerdings hat die Direktbuchung den Vorteil, dass sie mit einem Spezialisten sprechen können, der das Land zumindest schon einmal kennt.

Bei der Buchung über trip.me haben Sie den Vorteil, dass sie dort buchen, wo auch Reiseveranstalter ihre Reisen einbuchen. Daher sparen Sie einiges an Geld. Zudem sprechen Sie direkt mit Experten vor Ort, der sich bestens auskennt. Damit Agenturen auf trip.me präsent sind, zahlen Sie eine Gebühr an trip.me. Trip.me überprüft die Qualität der Anbieter und unterstüzt sie bei den Finanztransaktionen.

Zu guter Letzt haben sie die Möglichkeit direkt vor Ort einzubuchen ohne eine Plattform wie trip.me. Auch hier haben Sie einen Preisvorteil ggü. der Buchung bei einem Veranstalter. Agenturen mit professionellen Internteauftritten und Marketing-Abteilingen müssen allerdings auch finanziert werden. Da für individuelle Webseiten die Agentur alle Kosten trägst für ein professionelles Marketing, sind solche Agenturen häufig auch teuer.
Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen

Beste Reisezeit für Ecuador

Besonders der Zeitraum von Januar bis Mai ist perfekt geeignet für einen Galapagos Trip.

Von Dezember bis April ist die beste Reisezeit für eine Rundreise durch Ecuador.

Die Hochsaison ist von Juni bis September. Durch die äquatoriale Lage des Landes können sich jedoch das ganze Jahr nach Ecuador reisen.
Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen

Essen und Kultur von Ecuador

Wie Peru können Sie auf einer Rundreise durch Ecuador das wohlschmeckende "Cerviche" probieren. Dieses perfekte Sommergericht besteht aus frischen, mit viel Limettensauce marinierten, ungekochten Fisch.

Suppen und Eintöpfe sind ein beliebtes Gericht für ein gemeinsames Abendessen. Beliebte Zutaten sind vor allem Bananen und stärkehaltige Beilagen wie Kartoffeln und Reis.

An der Pazifikküste Ecuadors bietet sich Ihnen eine wunderbar vielseitige Palette an Fischgerichten.

Der in Südamerika allgegenwärtigen Snack "Empanada" ist auch in Ecuador beliebt. Dazu wird in Hülle und Fülle exotisches, frisches Obst verzehrt.
Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen

Sehenswürdigkeiten und Regionen in Ecuador

Eine Indidviudalreise durch Ecuador ist nicht komplett ohne einen Besuch des ecuadorianischen Amazonas Regenwalds. Natürlich können Sie den Amazonas auch in Brasilien, Peru oder Bolivnie besichtigen, jedoch grenzt sich die ecuadorianische Tierwelt, wie Sie es sicherlich schon von den Galapagos Inseln gehört haben, stark von der Tierwelt in den genannten Ländern ab.

Bleiben Sie wachsam im Amazonas und halten Sie Ihre Augen offen, denn über Ihren Köpfen werden sich freche Affen schwingen, begleitet von wundervollen Vogelgesang und vom Boot aus werden Sie im Dickischt sogar versteckte Krokodile und Anacondaserspähen.

Während ihres Ecuador Urlaubes sollte keine Reise zu den Galapagos Inseln fehlen. Hier werden Sie die bunte Welt, der durch Darwin bekannten exotischen Tierarten, erforschen. Für Naturliebhaber aus der ganzen Welt steht eine Rundreise auf die Galapagos-Inseln ganz oben auf der To-do-Liste, aber Sie brauchen kein Zoologe zu sein, um mit diesem Paradies aus fantastischen Landschaften und seltenen Wildtieren zu verschwelzen. Wegen ihrer unvergleichlichen Schönheit sind die Galapagos Inseln ein Highlight jeglicher Rundreisen durch Ecuador.

Der Charme von Ecuador liegt in der einmaligen Vereinigung aus biologischer Vielfalt, gepflasterten Straßen, der kolonialen Architektur und der altmodischen Lebensweise der Ecuadorianer. Überraschenderweise wirkt Quito, die Hauptstadt Ecuadors, wie eine Kleinstadt. Vor allem der Charm der Altstadt verbreitet auf ihrer Ecuador Reise sich durch die labyrinthartigen Gassen entlang gotischer Kirchen und Klöster sowie dem durch das Pfeifen von Polizisten regulierten Verkehrs.

Eine Stunde nördlich von Quito befindet sich der Otavalo Marktplatz. Für viele Individual-Reisende übt diese kleine Markt einen besonderen Reiz aus. Eine vielseitige Auswahl an traditioneller Kleidung, Handwerkswaren, Holzskulpturen, bunten Hängematten und Teppichen wird auf dem Otavalo Markt präsentiert.

Auf Ecuador Reisen werden Sie magisch von Abenteueraktivitäten angezogen. Probieren Sie doch mal eine dieser Aktivitäten: Rafting-Tour, Fahrt mit dem Quad oder eine Wanderung entlang einzigartiger Landschaften.

Wir empfehlen auch den Besuch von Baños, einer Stadt eingebettet in eine malerische Berglandschaft und umgeben von rauschenden Wasserfällen und wohltuenden Thermalbädern.

Über die Grenzen Ecuados hinaus ist die Strandstadt Montañita, eine verschlafene Hippie-Oase mit einer Vielzahl an Strandbars und großartigen Surfplätzen bekannt.
Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen

Reiseerfahrungen

Renate Haubold, November 2017

Wir hatten ja zuerst Teresa, die mit uns die eigentliche Planung durchführte. Das hatte alles super gut geklappt. Janina kam erst zum Schluss dazu, ca. 3 Monate vor Reisestart. Janina hat es auch sehr gut gemacht. Das Einzige, was nicht gepasst hatte, war die sehr kurzfristige Übersendung aller Reiseunterlagen (Tickets, komplette Planung mit Abholzeiten). Die hatten wir erst 4 Tage vor unserem Abflug von ihr erhalten, obwohl wir schon zuvor darum gebeten hatten.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen
Annegret Schulte, November 2017

Wir sind mit der Organisation unserer Reise hochzufrieden und würden jedem Freund empfehlen, eine Reise in Ecuador mit dieser Agentur zu planen. Außerordentlich hilfreich war die Destinationsexpertin Janina vor Ort. Schon in der Planung freundlich und kompetent, hat sie unsere Reise gerettet, als wir einen Flug versäumten und die Anschlusstermine nicht mehr passten. Mit großem Einsatz hat sie Alternativen ausgearbeitet, für uns neue Termine vereinbart und erreicht, dass wir trotzdem eine wunderbare Zeit in Ecuador verlebt haben.
Ebenso zufrieden waren wir mit unserem Guide und Fahrer Pedro, der uns freundlich und detailliert über sein Land informierte und einfühlsam auf unsere Wünsche einging.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen
Margareta Anke Koloczek, September 2017

Perfekt. Besser geht es nicht.

Jörg Braun, Juni 2017

Sehr gute und intensive Planung im Vorfeld.
Lisa ist auf alle Wünsche eingegangen.
Wir waren mit dem Programm und Ablauf sehr zufrieden.
Die Betreuung während der Reise war ausgezeichnet.
Gerne mal wieder.
Vielen dank für die unvergesslichen Urlaubstage

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen
Rainer Weichert, März 2017

Das gesamte Programm, so wie ich es mir habe zusammenstellen lassen, ist bestens ausgeführt worden. Ein paar Punkte gab es, die ich kommentieren möchte:
1) Die Schwierigkeiten und die Umbuchung des Speedboot-Transfers, Isla Isabella-Santa Cruz, lagen bei dem ausführenden Bootbetreiber. lagen wohl allein. Als ich nicht auf der Passagierliste stand, war ich verunsichert. Unterm Strich hat alles geklappt und ich war pünktlich am Ziel. Das System der Einbuchung ist nicht glücklich, weil es nicht online geschieht. Manchmal lässt sich der handgeschriebene Name / Vorname schwer auf Liste finden. Auf jeden Fall empfiehlt es sich, immer eine Kopie des Reisepasses zur Hand zu haben. Die Namen der Boote waren nicht immer zutreffend. Aber das lag nicht am Veranstalter
2) Die Hotelauswahl in San Cristobal war unglücklich, weil die Hosteleria Pimpampiro etwa 2 km vom Ortszentrum entfernt liegt. Hier hätte ich mir eine zentralere Unterkunft gewünscht, dann hätte ich mehr vom Ort gehabt
3) Auf Anhieb kam ich nicht mit dem System der Busbahnhöfe in Ecuador klar, aber das lag ausschließlich an mir und meinen ungenügenden Sprachkenntnissen. Als ich die Schalter gefunden hatte, klappte es reibungslos. Die Ticketpreise sind sehr günstig.
4) PapagayoNorte mit seinem sympathischen Geschäftsführer Raul ist ein sympathischer Ort. Aber die fünf Räume sind leider nicht immer belegt. Das Restaurant ist empfehlenswert.

Weiterlesen Weiterlesen Weniger Anzeigen