Nächste Reise Vorherige Reise
Standard
Komfort
Luxus
Preise ab
Preis/Person
Internat. Flüge nicht inklusive
3.466 €
Preis für 4 Pers.
0 € p.P.
Preis für 6 Pers.
0 € p.P.

22 Tage

Standard

Fragen Sie kostenlos an! Erhalten Sie ein kostenloses Angebot von Ihrer lokalen Reiseagentur innerhalb von 48 Stunden. Völlig unverbindlich.

Sabrina ist unser Destinationsexperte in Argentinien.

Spezialisierung:

  • Einmalige Individualreisen
  • Natur- & Aktivreisen, Kultur- & Genussreisen
  • Argentinien in Verbindung mit Chile, Brasilien und Uruguay

trip.me Sicherheit Plus

  • Zahlung per Überweisung oder Kreditkarte
  • Absicherung bei Insolvenz der Reiseagentur
  • Zahlungsverwaltung
  • Erhalten Sie diese Sicherheiten für 2,5 % zusätzlich.
Mehr Infos

Aktivitäten & Transport

  • Rafting
  • Vogelbeobachtung
  • Stadtbesichtigung
  • Wandern
  • Boot | Segelboot
  • öffentlicher Bus
  • Fahrzeug mit Fahrer

Reiseschwerpunkte

Kultur & Geschichte
Natur & Landschaft

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Rundreise Südamerika 3 Wochen

pulsierende Metropolen - die südlichste Stadt der Welt - Gletscher Perito Moreno - tosende Iguazú-Fälle
Einzigartig:
  • Metropolen Buenos Aires, Santiago und Rio de Janeiro
  • Einzigartiges Patagonien
  • Bizarre Landschaften um Salta
  • Tosende Iguazú-Fälle

 Rundreise Südamerika in 3 Wochen. Lernen Sie drei Länder auf einer Reise kennen!

Erleben Sie die pulsierende Metropole Buenos Aires, die südlichste Stadt der Welt, Ushuaia in Feuerland, das einzigartige Patagonien, Chile, die Iguazu Wasserfälle, Rio de Janeiro und noch viel mehr!

21 Tage Rundreise Südamerika - Kommen Sie mit auf eine Reise der Kontraste!

  Weiterlesen

Leistungen der Reise

Inkludiert
  • 21 Übernachtungen mit Frühstück in der gewünschten Kategorie
  • Transfer vom und zum Flughafen
  • Englische Reisebegleitung auf Ausflügen
  • Spannende Walking City Tour in Buenos Aires
  • Ausflug ins Tigre-Delta
  • Ausflug in den Nationalpark Tierra del Fuego und Fahrt mit dem Zug zum Ende der Welt
  • Bootstour im Beagle-Kanal
  • Besuch des Gletschers Perito Moreno zu Fuß und per Boot
  • Rafting in El Chaltén
  • Besuch des Nationalparks Torres del Paine in Chile
  • Busfahrt von Puerto Natales nach Punta Arenas
  • Stadtrundfahrt in Santiago
  • Ausflug zum Valle Nevado in den Anden
  • Weinverkostung in Mendoza
  • Ausflüge auf der argentinischen und brasilianischen Seite der Iguazú-Fälle
  • StreetArt in Rio de Janeiro
  • Seilbahnfahrt auf den Zuckerhut mit anschließender Stadtrundfahrt
Exkludiert
  • In- und Auslandsflüge
  • Eintritte in die Nationalparks und Museen
Optional (Auf Anfrage)
  • In- und Auslandsflüge
  • Deutsche Reisebegleitung auf Ausflügen
  • Buenos Aires: Tango-Show mit Abendessen (ab USD 100 pro Person)
  • Ushuaia: Wanderung zur Lagune Esmeralda (ab USD 108 pro Person)
  • Santiago: Ausflug nach Valparaiso (ab USD 83 pro Person)
  • Mendoza: Entspannen im Termalbad Cacheuta (ab USD 81 pro Person)
  • Rio de Janeiro: einzigartige Favela-Walking Tour (ab USD 34 pro Person)

Reiseidee - nach Ihren Wünschen anpassbar

Buenos Aires  

Bienvenidos a Argentina

Herzlich willkommen in Buenos Aires! Ihr Fahrer wartet am Flughafen auf Sie, um Sie ins Hotel zu bringen. Je nach Ankunftszeit steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung.



Schlendern Sie durch die Stadt und lassen Sie diese aufregende Metropole auf sich wirken.

Tag 1
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Rochester Concept Hotel

Komfort-Unterkunft

Cyan Hotel Recoleta

Luxus-Unterkunft

Mio Hotel Buenos Aires

Buenos Aires  

Entdeckungstour durch Buenos Aires

Heute entdecken Sie Buenos Aires!



Die Walking Tour ist die beste Art, die Stadt und ihre Menschen kennenzulernen. Zu Fuß und mit öffentlichen Verkehrsmitteln, wie U-Bahn und Bus, erkunden Sie die lebhafte Metropole. Sie starten die Tour im Zentrum auf der Plaza San Martín.



Danach geht es über San Telmo und La Boca nach Recoleta, bis die geführte Tour am Friedhof von Recoleta endet. Besser kann man am Leben der "Porteños", wie die Einwohner von Buenos Aires genannt werden, nicht teilhaben.



Optional können Sie Tour mit dem Besuch des Theaters Colón und / oder des MALBA kombinieren.

Tag 2
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Rochester Concept Hotel

Komfort-Unterkunft

Cyan Hotel Recoleta

Luxus-Unterkunft

Mio Hotel Buenos Aires

Buenos Aires - Tigre Delta  

Ausflug ins Tigre Delta

Mit dem Boot geht es heute von Buenos Aires nach Tigre, eine kleinen Stadt circa 30 Kilometer nördlich von Buenos Aires im Parana Delta am Fluss Lujan. Dort entdecken Sie das verzweigte Flusssystem und lernen das Leben der "Isleños", der Bewohner der Inseln, kennen.



In Tigre angekommen erkunden Sie mit Ihrem Reiseleiter die Stadt und besuchen den "Puerto de Frutos", ein Markt mit multikulturellen Foodtrucks, Deko, Holzarbeiten und Möbeln. Auch haben Sie die Möglichkeit verschiedene Museen in der Stadt zu besuchen, bevor es mit dem Zug wieder nach Buenos Aires zurück geht.

Tag 3
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Rochester Concept Hotel

Komfort-Unterkunft

Cyan Hotel Recoleta

Luxus-Unterkunft

Mio Hotel Buenos Aires

Ushuaia  

Auf in die südlichste Stadt der Welt

Heute geht es zum nächsten Reiseabschnitt: nach Ushuaia. Sie werden in Ihrem Hotel abgeholt und zum Flughafen in Buenos Aires gebracht.



Bereits vom Flugzeug aus können Sie die einzigartige Lage dieser Stadt direkt am Beagle-Kanal bestaunen.

In Ushuaia werden Sie am Flughafen von Ihrem Transfer erwartet, der Sie in Ihr Hotel bringt.

Tag 4
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Villa Brescia Hotel

Komfort-Unterkunft

Las Hayas Resort

Luxus-Unterkunft

Arakur Ushuaia

Nationalpark Tierra Del Fuego  

Mit dem Zug zum Ende der Welt ...

Kommen Sie mit auf einen Ausflug, der es Ihnen erlaubt die Landschaft eines subantarktischen Waldes am Ufer des Beagle-Kanals kennenzulernen und zu genießen.



Nach der Abholung in Ihrem Hotel geht es zum "Bahnhof am Ende der Welt", von wo aus Sie mit dem Zug in den Nationalpark fahren.



Am Ende der Fahrt erwartet Sie ein Besuch der Bucht Bahia, von der Sie einen Blick auf die fantastischen Inseln im Beagle-Kanal werfen können - bis hin zum chilenischen Teil des Kanals.



Weiter geht es zum See Roca, wo Sie in der "Casita del Bosque" durchatmen können, bevor Sie zum Abschluss noch einen der Biberdämme mit seinen quirligen Einwohnern besuchen können.

Tag 5
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Villa Brescia Hotel

Komfort-Unterkunft

Las Hayas Resort

Luxus-Unterkunft

Arakur Ushuaia

Beagle Kanal  

Bootstour auf dem Beagle Kanal

Heute geht es auf eine wunderbare Entdeckungsreise!



Mit dem Boot überqueren Sie die breite Bucht Ushuaias und schippern über den Beagle Kanal, mit Panoramablick auf die Küste Ushuaias und die wichtigsten Bauten am Ende der Welt.



Vorbei an der Isla de Los Lobos, wo Sie vom Boot aus die verspielten Seelöwen beobachten können, geht es zu der Isla de Los Pájaros, welche die verschiedensten Seevögel beheimatet. Auch ein Stopp an dem bekanntesten Postkartenmotivs Ushuaias, dem Leuchtturm Les Eclaireurs, darf nicht fehlen!



Von November bis April können Sie während diesem Ausflug auch die bekannten Magellan-Pinguine beobachten, die während der Sommersaison am Ende der Welt nisten.

Tag 6
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Villa Brescia Hotel

Komfort-Unterkunft

Las Hayas Resort

Luxus-Unterkunft

Arakur Ushuaia

El Calafate  

Auf geht's ins Herz Patagoniens

Nach einem Inlandsflug heißt es: herzlich willkommen in El Calafate am wunderschönen blauen Lago Argentino.



Der Name der Stadt kommt von dem dort heimischen Calafate-Strauch, aus welchem Marmelade und Likör hergestellt wird.



Hier in Patagonien erwartet Sie eines der beeindruckendsten Ziele Ihrer Reise: der atemberaubende Gletscher Perito Moreno im Los Glaciares Nationalpark.

Tag 7
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Hainen Hosteria

Komfort-Unterkunft

Kosten Aike Hotel

Luxus-Unterkunft

Xelena Deluxe

Nationalpark Los Glaciares  

Gletscher Perito Moreno - das ewige Eis

Dieser Ausflug gehört zu den Höhepunkten einer jeden Südamerikareise, denn die Schönheit des Gletschers Perito Moreno ist wirklich unbeschreiblich. Ganz abgesehen davon ist es einer der einzigen Gletscher der Welt, der kontinuierlich weiter wächst!



Nach dem Frühstück verlassen Sie El Calafate in westlicher Richtung und fahren ca. 80 km über die patagonische Steppe in den Nationalpark "Los Glaciares".



In "Bajo las Sombras" beginnt die etwa einstündige Bootsfahrt, die an den 60 Meter hohen Wänden des Gletschers vorbei führt. Anschließend setzen Sie die Fahrt fort, bis Sie zu den Panorama-Laufstegen oberhalb des Gletschers gelangen. Hier haben Sie genug Zeit, um das Ausmaß des Gletschers zu erahnen und seine Schönheit zu genießen.



Immer wieder brechen Eisbrocken aus der 5 km breiten Gletscherwand ab und stürzen in den Lago Argentino. Eine Symphonie der Farben und eine Berauschung der Sinne!

Tag 8
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Hainen Hosteria

Komfort-Unterkunft

Kosten Aike Hotel

Luxus-Unterkunft

Xelena Deluxe

El Chalten  

Patagonische Estancia im Niemandsland

Sie beginnen Ihren Ausflug mit einer Bootsfahrt über den Lago Argentino durch eine Gletscherwelt, die viele nur aus Filmen kennen. 



Immer wieder führt die Fahrt an Eisbergen und Gletschern vorbei, bis Sie gegen Mittag die Estancia Cristina erreichen. Dort unternehmen Sie eine kleine Wanderung durch abwechslungsreiches Gelände, vorbei an tollen Aussichtspunkten bis zu dem Wasserfall "Cascada del río de los perros", den Wasserfall der Hunde. Was für ein Ausblick!



Anschließend haben Sie noch die Gelegenheit mehr über die beeindruckende Geschichte und Erlebnisse der Gründerfamilie im rauen Patagonien zu erfahren. Was für eine spannender Tag auf den Spuren der ersten Siedler in Patagonien!

Tag 9
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Hainen Hosteria

Komfort-Unterkunft

Kosten Aike Hotel

Luxus-Unterkunft

Xelena Deluxe

Nationalpark Torres Del Paine  

Nationalpark Torres del Paine

Dieser ganztägige Ausflug in den Torres del Paine Nationalpark bietet Ihnen die beste Möglichkeit, in kurzer Zeit die landschaftliche Schönheit dieser Gegend zu erleben.



Der Twist: Nach dem Transfer zur chilenischen Grenze steigen Sie in einen 4x4-Overland-Truck um, denn so können Sie wichtigsten Sehenswürdigkeiten in nur einem Tag entdecken. Die Rundfahrt, aufgelockert durch kurze Spaziergänge, eine kleine Wanderung und viele Fotostopps, führt Sie zu den schönsten Aussichtspunkten und Postkartenmotiven des Nationalparks.



Besuchen Sie die Lagune Amarga (Panoramablick auf die Gipfel des Paine), die Wasserfälle Cascada Paine und Salto Grande, den See Lago Pehoe und den Aussichtspunkt Mirador Superior del Nordenskjold.



Am Ende eines langen, spannenden Tages werden Sie in Ihr Hotel Puerto Natales (Chile) gebracht. Was für ein erlebnisreicher Tag!

Standard-Unterkunft: Wescar Patagonia Lodge

Luxus-Unterkunft: Noi Indigo Patagonia

Tag 10

Puerto Natales - Punta Arenas - Santiago De Chile  

Auf nach Santiago de Chile

Heute beginnt Ihre Reise in die chilenische Hauptstadt: Von Puerto Natales geht es zunächst im Bus nach Punta Arenas, wo Sie in den Flieger nach Santiago steigen. Dort angekommen, erwartet Sie bereits ein Transfer, der Sie in Ihr Hotel bringt.



Herzlich willkommen in Santiago de Chile, der Hauptstadt des längsten Landes der Welt! Mit zahlreichen Universitäten, Hochschulen, Museen und Baudenkmälern ist Santiago das wichtigste Wirtschafts- und Kulturzentrum Chiles und bietet eine einzigartige Mischung aus einer modernen, aufstrebenden Metropole und relaxtem südamerikanischem Lifestyle.

Standard-Unterkunft: Principado Express Hotel

Komfort-Unterkunft: Park Plaza Bonaparte

Tag 11

Santiago De Chile  

City Tour Santiago de Chile

Während Ihrer heutigen Halbtagestour lernen Sie die schönsten Highlights der Stadt kennen.



Erkunden Sie unter anderem das historische Zentrum mit der Plaza de Armas, die Kathedrale von Santiago sowie auch das historische Nationalmuseum.



Lassen Sie sich durch moderne, aber auch traditionelle, Stadtviertel treiben und besuchen Sie den geschichtsträchtigen Berg “Cerro Santa Lucia”. Warum der Cerro Santa Lucia eine so große Rolle spielt? Finden Sie es selbst heraus!

Standard-Unterkunft: Principado Express Hotel

Komfort-Unterkunft: Park Plaza Bonaparte

Tag 12

Anden  

Buntes Valparaíso & Viña del Mar

Nach dem Frühstück geht in die “Stadt der Gärten", nach Viña del Mar.



Besuchen Sie die Quinta Vergara und den malerischen Carrasco Palast bevor es entlang der Uferpromenade zu der bekannten “Uhr der Blumen” geht.



Ebenfalls führt Sie Ihr heutiger Ausflug in das bunte Künstlerstädtchen Valparaiso. Hier besichtigen Sie unter anderem den historischen Stadtkern, welcher zum UNESCO Weltkulturerbe gehört, und unternehmen eine Bootsfahrt mit einmaligen Blicken auf die bunten Häuser der Stadt bevor Sie am späten Nachmittag wieder nach Santiago de Chile zurückkehren.

Standard-Unterkunft: Principado Express Hotel

Komfort-Unterkunft: Park Plaza Bonaparte

Tag 13

Mendoza  

Zurück nach Argentinien

Heute geht von Santiago de Chile nach Mendoza, in DIE Weinregion Argentiniens.



Mein Tipp: Legen Sie die kurvige Strecke durch die Anden mit dem Linienbus statt mit dem Flugzeug zurück. Die Strecke ist landschaftlich phänomenal und so fühlen Sie sich weniger wie auf eine Busfahrt, sondern viel eher auf einer faszinierenden Tour durch die Anden.

Tag 14
Hotels Hotels

Komfort-Unterkunft

Raices Aconcagua Hotel

Luxus-Unterkunft

Park Hyatt Hotel

Maipú - Lujan De Cuyo  

Ein Gläschen Wein ...

Heute verlassen Sie die Stadt und machen sich auf in die Weinregion!



Reisen Sie durch das wunderschöne argentinische Weinland zu einigen der renommiertesten Weingüter in Mendoza. Erfahren Sie mehr über die reiche Weinbaukultur und ihre Geschichte, und verkosten Sie den erstklassigen Wein und das leckere Olivenöl, welches hier in der Gegend produziert wird. Natürlich darf auch ein leckeres Mittagessen mit perfekt abgestimmten Weinen nicht fehlen!

Tag 15
Hotels Hotels

Komfort-Unterkunft

Raices Aconcagua Hotel

Luxus-Unterkunft

Park Hyatt Hotel

Puerto Iguazú  

Flug nach Iguazu in die Tropen

Sie verlassen die Weinregion Mendoza, um zu den Iguazú-Fällen im Nordosten des Landes aufzubrechen - einem der absoluten Highlights Ihrer Reise!



Der Iguazu Nationalpark ist 67.000 Hektar groß und bietet mit seiner reichhaltigen Flora und Fauna Lebensraum für riesige Bäume, Farne, bunte Schmetterlinge, Vögel und eine Vielzahl an Säugetieren. Wegen seiner landschaftlichen Schönheit und der großen biologischen Vielfalt des subtropischen Dschungels wurde der Nationalpark 1984 zum Weltkulturerbe erklärt.

Tag 16
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Jadín De Iguazú

Komfort-Unterkunft

La Cantera Iguazú

Puerto Iguazú  

Teufelsschlund in Iguazú (argentinische Seite der Wasserfälle)

Im brasilianischen Teil des Parks beginnen Sie die Tour in einem Panoramabus.



Genießen Sie einen fantastischen Blick auf die argentinische Seite der Wasserfälle. Nach ca. 950 Metern Fußmarsch und einem überragenden Ausblick auf den Iguazú-Fluss, kommen Sie auf der brasilianischen Seite an.



Der Fußweg, der neben den Floriano Wasserfällen am Fluss entlang führt, verspricht einen atemberaubenden Panoramablick auf die unteren Iguazu-Fälle und den Teufelsschlund.

Tag 17
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Jadín De Iguazú

Komfort-Unterkunft

La Cantera Iguazú

Foz Do Iguaçu  

Der Teufelsschlund

Mit Ihrem Reiseleiter brechen Sie in der Früh in Iguazu Nationalpark auf, wo Sie mit dem Zug "Tren Ecológico de la Selva" zur Station Garganta del Diablo gelangen.



Von dort aus führt Sie ein ca. 1,2 km langer Wanderweg durch den Dschungel vorbei an trügerisch ruhigen Gewässern bis Sie am "Teufelsschlund", der Bruchkante der Wasserfälle, angelangen. Was für eine spektakuläre Aussicht auf die tosenden Wassermassen! Natürlich gibt es im Nationalpark auch viele verschiedene Tier- und Pflanzenarten zu sehen.

Tag 18
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Jadín De Iguazú

Komfort-Unterkunft

La Cantera Iguazú

Rio De Janeiro  

¡Hasta luego Argentina!

Heute verlassen Sie Argentinien und treten die letzte Etappe Ihrer Reise an. Sie werden von Ihrem Hotel in Puerto Iguazú abgeholt und zum brasilianischen Flughafen Iguassu gebracht. In Rio de Janeiro wartet bereits Ihr Transfer vom Flughafen zum Hotel.

Tag 19
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Acapulco Hotel Copacabana

Komfort-Unterkunft

Arena Copacabana

Rio De Janeiro  

Die Schattenseite Rios ...

Dieser Ausflug zielt darauf ab, Sie über das Leben in den Favelas zu informieren, die einen großen Teil der Kultur von Rio de Janeiro repräsentieren.



Sehen Sie, wie die Bewohner auf der weniger glamourösen Seite Rios leben und erfahren Sie mehr über die Schwierigkeiten, denen sie gegenüberstehen. Der Preis Ihrer Tour beinhaltet einen monetären Beitrag zur Gemeinde. Ihre Tour beginnt mit der Abholung vom Hotel.



Sobald Sie in Rocinha, Brasiliens größter Favela ankommen, beginnt die Wanderung mit Ihrem erfahrenen Reiseführer, der selbst ein Bewohner dieser Gemeinde ist.

Tag 20
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Acapulco Hotel Copacabana

Komfort-Unterkunft

Arena Copacabana

Rio De Janeiro  

Spektakuläre Aussicht auf Rio

Heute besuchen Sie den Berg Pan de Azúcar (Zuckerhut) mit einer Höhe von 395 Metern. Bergauf geht es in zwei Seilbahnen: Die erste Seilbahn führt zum Berg Urca, die zweite Seilbahn bringt Sie anschließend hinauf zum "Zuckerhut", von dessen Gipfel aus Sie einen unvergesslichen Blick auf die Bucht von Guanabara, die Strände von Botafogo, Flamengo und Copacabana, sowie auf den Stadtteil Niterói genießen. Bei klarem Wetter kann man sogar bis zur 30 Meter hohen Christus-Statue blicken.



Anschließend besuchen Sie das Zentrum der Stadt, bevor Sie zurück in Ihr Hotel gebracht werden.

Tag 21
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Acapulco Hotel Copacabana

Komfort-Unterkunft

Arena Copacabana

Rio De Janeiro  

Abschied nehmen von Südamerika

Ihre Reise neigt sich dem Ende zu und Sie sind angefüllt mit einzigartigen Erinnerungen!



Sie werden in Ihrem Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht. Nutzen Sie den langen Flug zurück, um die Reise Revue passieren zu lassen.

Tag 22
Hotels Hotels

Standard-Unterkunft

Acapulco Hotel Copacabana

Komfort-Unterkunft

Arena Copacabana